14 Wäschetipps, damit die Kleidung länger hält

Written by
  • 2 Monaten ago

Suchen Sie nach einfachen Wäschetipps, damit Ihre Kleidung länger hält? Hier sind 14 einfache Tipps, die Sie heute anwenden können.

Das sind die Zwillinge und ich gleich nach der Kirche am Sonntag.

Es gibt so viele Dinge, die ich an diesem Bild liebe.

Die Zwillinge.

Die Zwillinge.

(Habe ich die Zwillinge erwähnt?)

Dass sie auf der Veranda stehen und für den Sommer zu Hause sind.

Und dieses Kleid.

Es ist eigentlich ein Top und ein Rock von Target, die ich schon mehrmals getragen habe und die ich so sehr liebe. Ich wünschte, du hättest es einige Stunden früher sehen können. Es war zerknittert und zerknittert und wir liefen später und ich hatte keine Zeit, es zu dämpfen oder zu bügeln.

Und dann?

Ich erinnerte mich an diesen Tipp, den ich gerade von Babs auf Instagram gesehen hatte.

Es funktionierte wie ein Zauber.

Heute dachte ich, es würde Spaß machen, über Wäsche zu sprechen.

Und Kleidung.

Und wie man sich um sie kümmert.

Hier sind 14 Waschtipps, damit Ihre Kleidung länger hält.

(Ganz beiseite: Ich schreibe das wirklich, damit die Zwillinge es nächstes Jahr in ihre Wohnung mitnehmen können – wenn Sie also einen College-Studenten haben, wäre dies der perfekte Post, den Sie ihnen schicken können.)

14 Wäschetipps, damit Ihre Kleidung länger hält

1. Fügen Sie Ihrer Handtasche (oder Geldbörsen) einen Tide-Stift hinzu

Das ist der Tipp, der schon so manches Outfit gerettet hat.

Ich bin nur chaotisch.

Ich fahre zu schnell und rede zu viel und bekomme alles auf meine Kleidung.

Der Schlüssel zu Flecken ist, dass Sie sie sofort behandeln möchten. Ich habe dieses Set aus drei Tide-Stiften gefunden, damit ich immer bereit bin. Achten Sie darauf, ein wenig Wasser hinzuzufügen, wenn Sie es verwenden. Ich habe festgestellt, dass es dadurch besser funktioniert.

Ich stecke einen ins Auto, einen in meine Handtasche und einen in meine Reisetasche.

Ich habe sie schon öfter benutzt, als ich zählen kann.

2. Weichen Sie den Fleck über Nacht in Wasser ein

Das ist mein BESTER Tipp, um Flecken loszuwerden.

Ich mische ein wenig Waschmittelpaste (je nachdem, welches Waschmittel Sie zur Hand haben) und reibe es in den Fleck.

Wenn der Fleck wirklich hartnäckig ist (und der Stoff viele Rillen hat), benutze ich manchmal eine alte Zahnbürste, um die Waschmittelpaste einzureiben. Dann lege ich das Kleidungsstück mit dem Fleck in eine Schüssel mit Wasser und lasse es über Nacht einweichen.

Danach wie gewohnt waschen.

3. Flecken nicht trocknen

Ich weiß, das ist Captain Obvious von Fleckentfernung, aber ich wollte es hier reinstellen, nur für den Fall.

Wenn Sie Tipp Nummer 2 verwenden und das Hemd oder das Kleid oder die Hose waschen und der Fleck nicht herausgeht?

NICHT TROCKNEN.

Das Trocknen ist wie das Fixieren des Flecks.

Wiederhole stattdessen Schritt 2 und versuche erneut, den Fleck herauszubekommen.

Waschtipps für Feinwäsche

4. Bei wirklich hartnäckigen Flecken funktioniert Fels-Naptha wirklich

Ich habe Fels-Naptha entdeckt, als Zack Baseball spielte.

Ich konnte diese weißen Hosen NICHT sauber halten.

Und dann erzählte mir eine andere Mutter von Fels-Naptha. Es ist total altmodisch und kommt in eine Bar. Der beste Fleckenkauf, den Sie jemals tätigen werden.

Jede Waschküche braucht einen.

Verwenden Sie das Ende des Stücks und reiben Sie es in den Fleck und waschen Sie es wie gewohnt.

5. Verwenden Sie das Sprühgerät in einer SB-Autowaschanlage für Baseballhosen

Wenn Sie eine Baseball-Mutter sind oder jemanden kennen, der Baseball spielt, ist dieser Tipp Gold wert.

Wir brachten unsere weißen Hosen mit Handsprühgeräten zur örtlichen Autowaschanlage und rieben Fels-Naptha in die Flecken und legten die Hosen auf den Boden.

Und dann?

Wir würden sie sauber sprühen.

Die Kraft des Sprühers in der Autowaschanlage war die beste Lösung für Baseballschmutz.

6. Verwenden Sie Blue Dawn Detergent auf Ölflecken

Nicht alle Flecken sind gleich.

Und Öl?

Insbesondere Salatdressingöl ist eines der schlimmsten.

Wenn Sie eine Ölpest haben, sollten Sie so schnell wie möglich handeln, um die besten Erfolgschancen zu haben.

Blue Dawn Waschmittel ist dein Freund.

Reiben Sie es mit einer solchen Bürste in den Fleck, um den Fleck aus allen Fasern zu entfernen, und waschen Sie es sofort gemäß der Waschanleitung.

7. Achten Sie auf die Textilpflegeetiketten

Das hat mir schon so manches Kleidungsstück erspart.

Die Textilpflegeetiketten gibt es aus gutem Grund.

Wenn es kalt waschen heißt, kalt waschen. Wenn dort „empfindlich“ und „nicht trocknen“ steht, befolgen Sie unbedingt die Anweisungen.

Ihre Kleidung hält so viel länger, wenn Sie nur die Pflegehinweise befolgen.

8. Tragen Sie etwas zweimal, ohne es zu waschen

Jemand hat mir diesen Rat gegeben und nur unter uns?

Es war schwer zu folgen.

Ich fühlte mich wie wenn ich es einmal trug? Es musste gewaschen werden.

Aber wirklich? Wenn Sie es getragen haben und es keine Flecken gibt und Sie nicht eine Meile darin gelaufen sind oder einen Berg bestiegen haben?

Es kann wahrscheinlich für ein weiteres Tragen zurück in Ihren Schrank gehen.

Kleidung hält tatsächlich viel länger, wenn Sie sie nicht so oft waschen.

Kurzer Tipp: Mit diesem praktischen Tool habe ich alles perfekt in meinem Schrank gefaltet. Ich benutze es und liebe es die ganze Zeit.

9. Verwenden Sie Mesh-Dessous-Taschen

Das ist der beste Tipp überhaupt. Ich wusste nie davon, bevor mir jemand anderes von diesen Taschen erzählte.

Es begann damit, dass ich mir einen Pullover mit dem Haken an der Rückseite meines BHs schnappte.

(Total beiseite: Diese sollten Sie vor dem Waschen immer zusammenhaken.)

Aber Dessous halten so viel länger, wenn Sie diese Beutel zum Waschen verwenden. Es verhindert, dass sich alles ausdehnt oder verheddert und reißt.

Schützen Sie Ihre Unerwähnbaren (wie meine Oma sie früher nannte) in der Wäsche mit Wäschebeuteln.

Waschtipps und Ideen

14 Wäschetipps, damit Ihre Kleidung länger hält

10. Trocknen Sie nicht alles

Ich trockne nicht die Hälfte meiner Wäsche.

Hier ist, was ich trockne:

  • Jeans
  • Hose
  • Sweatshirts
  • älterer Schlafanzug
  • Kleidung aus Velours
  • Acryl (bei schwacher Hitze)

Folgendes trockne ich nicht:

  • Pullover
  • Blusen mit Rüschen
  • Badeanzüge
  • Oberteile mit Verzierungen
  • Schuhe
  • Strumpfhose
  • Wolle (niemals jemals)

Ich liebe einen Wäscheständer, der so herausgezogen werden kann.

Oft lege ich auch ein Handtuch auf die Waschmaschine und den Trockner und lege die Kleidung zum Trocknen flach hin.

11. Verwenden Sie weniger Waschmittel

Vor allem, wenn Sie einen Frontlader haben.

Ich weiß, das scheint kontraintuitiv zu sein, aber weniger Waschmittel zu verwenden ist tatsächlich besser.

Wenn es zu viel Seife gibt, kann es aufsteigen und diese Blasen werden in der Kleidung eingeschlossen und hinterlassen eine klebrige Sauerei.

Die meisten Waschmittel sind heute so stark, dass Sie nur eine kleine Menge benötigen.

12. Drehen Sie dunkle Kleidung auf links

Einer der einfachsten Wäschetipps, die ich gefunden habe, um das Ausbleichen zu reduzieren, besteht darin, dunkle Kleidung auf links zu drehen.

Vor allem schwarze Hosen und Hemden.

Das Umstülpen verringert die Reibung auf der Vorderseite des Stoffes und verlagert stattdessen die gesamte Reibung auf die Innenseite (was niemand jemals sehen wird).

12. Reduzieren Sie Falten

Der einfachste Wäschetipp? Nehmen Sie Ihre Kleidung immer so schnell wie möglich aus dem Trockner.

Dadurch wird verhindert, dass sich Falten bilden und die Kleidung altbacken aussieht.

Ich habe auch aufgehört zu bügeln und stattdessen einen Steamer verwendet. Es spart SO VIEL Zeit.

Anstatt mit dem Bügeleisen hin und her zu gehen, streicht der Steamer einfach über die Oberseite des Hemdes oder der Bluse oder des Kleides und alle Falten verschwinden.

Dies ist der Dampfer, den ich habe und liebe.

tipps zum waschen

14. Behalten Sie den Überblick

Ein letzter Tipp, der weniger ein Wäschetipp als ein Lebenstipp ist.

Immer wenn uns etwas in der Waschküche oder in der Speisekammer des Butlers ausgeht (sie sind derselbe Raum).

Wir schreiben es einfach auf diese kleine Bastelpapierrolle.

Es ist so einfach abzureißen und in den Supermarkt zu bringen.

Sie machen dieses nicht mehr, aber ich habe hier ein ähnliches gefunden.

Ich hoffe, dieser Beitrag hat Sie heute inspiriert.

(Twinnies, ich rede mit dir).

Sich um die Kleidung zu kümmern, die Sie haben, und dafür zu sorgen, dass sie länger hält, ist so lohnend.

Und nun?

Kannst du den Zwillingen und mir helfen?

Was ist dein Lieblingswaschtipp?

Lassen Sie uns in den Kommentaren unten diskutieren. 🙂

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihr Zuhause kostenlos dekorieren können?
Klicken Sie hier, um meine FÜNF BESTEN Geheimnisse zu erfahren.

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares