Das Äußere des Bauernhauses streichen – unsere Inspiration, die größten Debatten und wie urkomisch die Wahl zwischen weißen Farben sein kann – sogar für mich.

Written by
Das Äußere des Bauernhauses streichen – unsere Inspiration, die größten Debatten und wie urkomisch die Wahl zwischen weißen Farben sein kann – sogar für mich.
  • 3 Monaten ago

Zwanzig Jahre nach dieser Beziehung habe ich einen geheimen Grund erkannt, warum ich Brian geheiratet habe – er kann so entscheidend sein, wenn ich an diesem Punkt der Renovierung praktisch krankhaft vor Unentschlossenheit gelähmt bin. Ich wäge die Vorteile all der schönen Optionen da draußen ab und erschöpfe mich mental mit der Angst, die falsche dauerhafte Wahl zu treffen. ICH BIN SUPER SPASS, UM ZU SEIN. Er denkt, dass dies ein Überbleibsel aus meinen Styling-Tagen ist, als ich trainiert wurde, buchstäblich über jedes Szenario nachzudenken, Requisitenoptionen für jede einzelne Aufnahme mitzubringen, „im Moment Entscheidungen“ basierend auf dem Rahmen der Kamera zu treffen und mich nicht wirklich festlegen zu müssen bis zur Sekunde, bevor Sie auf die Kamera klicken. Das funktioniert nicht für die Renovierung und ist ehrlich gesagt ein Berufsrisiko. Als es um die Farbe ging, zuletzt um die Fassade des Hauses, stand Brian von Anfang an fest, dass es weiß mit einer Akzentfarbe bleiben soll. GROSSARTIG. Er ist unerschütterlich und lässt mich nicht einmal in eine andere Richtung führen und ich bin ehrlich gesagt so erleichtert. Ich hätte eine mittlere Farbe, eine helle, fröhliche Farbe, einen dunkleren, stimmungsvolleren Ton und sogar einen zweifarbigen Ton (mit dunklem Wintergarten) ausprobieren können, aber nicht Brian. Er ist fest und selbstbewusst, was mich sehr beruhigt. Das bedeutet nicht, dass es keine Entscheidungen/Fehler/Bedauern mehr zu machen gibt, aber ich habe mich stark auf ihn gestützt, weil ich an diesem Punkt der Renovierung das Gefühl habe, nicht mein bestes Ich zu sein. Ich betrachte winzige Dinge, von denen ich wünschte, wir hätten sie anders gemacht, die niemand jemals bemerken wird. Ich bin damit fertig, Entscheidungen alleine zu treffen, und so sehr ARCIFORM mir auch helfen kann, es ist nicht ihr Haus. So viel von einer Renovierung ist einfach eine persönliche Präferenz, die auf Ihrem Lebensstil und Ihren praktischen Bedürfnissen basiert. Aber das bedeutet nicht, dass wir uns nicht schon früh einige Optionen in den Renderings für das Äußere angesehen haben, also werde ich Sie heute durch unsere Reise führen, in welchen Farben wir unser Haus streichen sollen.

Vorher – 2019, als das Leben einfach war….

Als wir das Haus gekauft haben, war es in einem süßen hellen Weiß gestrichen, mit einem Akzent aus schwarzen Fensterläden. Weiß fühlte sich damals wie heute für ein Bauernhaus richtig an. Die Fensterläden passten nicht zu den Fenstern, was für einige von uns ein Ärgernis sein kann (obwohl ich das die ganze Zeit an schönen Häusern sehe und es immer noch super süß sein kann). Im Idealfall sollten Rollläden so aussehen, als würden sie im geschlossenen Zustand perfekt zur Größe des Fensters passen, obwohl sie eigentlich nicht zum Schließen benötigt werden. Aber das Schwarz war ein schöner Akzent gegen das Weiß und brach alles auf.

Also fing ich an, mich inspirieren zu lassen …

Da wir wussten, dass wir die kleinen Fensterläden entfernen würden, stellte sich die Frage, ob dieses Haus ganz weiß sein sollte? Oder weiß mit einer anderen Farbleiste? Historisch gesehen sind viele „Farm“-Häuser ganz weiß – einschließlich Geländer und Zierleisten. Ich habe nach dem Grund gesucht und Folgendes gefunden: „Alles begann mit Tünche, auch bekannt als Kalkfarbe, die während der Kolonialzeit verwendet wurde, um Schimmelbildung sowohl auf der Innen- als auch auf der Außenseite von Häusern zu verhindern“, so die Daily Press. Das macht Sinn. Ich denke auch, dass diese Häuser rein zweckmäßig und erschwinglich sein sollten – also machte eine Farbe das Streichen billiger und hielt es einfach. Wie diese…

Design von Billy Cotton | über Haus & Garten
Bildquelle

Das ist zwar hübsch, aber ich denke, die Einstellung hat mich dazu gebracht, es anzuheften. Als ich Brian diese beiden zeigte, sagte er: „Absolut nicht – das ist sehr kalt und langweilig“, und er hat nicht Unrecht. Also fingen wir an, Akzente zu setzen …

design von jean stoffer design

Weißes Haus mit hellblauer Ordnung

Bildquelle

Ich liebe dieses Haus so sehr – dieses Blau ist so süß. Aber eindeutig ist der Ziegel erstaunlich, das Schindeldach ist wunderschön und die gestapelten Steine ​​tun nicht weh. Manchmal muss man also bei sich selbst nachfragen und sich fragen, warum einem ein Foto gefällt – ist es der Hund? Oder die blaue Zierleiste? Schwer zu sagen.

Aber das gefällt mir auch!!! Diese waren Brian zu blau, und Anne stimmte zu. Zu süß und nicht klassisch genug. Ich stimme immer noch nicht ganz zu, aber wie gesagt – ich stütze mich im Moment auf andere mit wirklich festen Meinungen, um die Entscheidung zu leiten. Die Wahrheit ist, dass das Haus so schön und so gut ausgeführt ist und die Landschaft, die es umgibt, so hübsch sein wird, dass ich denke, dass alle Optionen funktionieren könnten. Wenn Sie hochwertige Materialien und eine gute Ausführung haben, denke ich, dass JEDE Farbe, die Sie wählen, funktionieren könnte.

Mein liebstes Inspirationsbild…

Bildquelle

Dann habe ich dieses Bild gefunden und mich verliebt. Es ist weiß mit einem blau/grauen Rand, umgeben von Grün – so wie es bei uns sein wird. Es scheint, als wären die Fensterflügel dunkel gestrichen und vielleicht ist die obere Hälfte ein Grauton? Aber die weiße und hellgraue Farbkombination hat mich begeistert.

Aber welche Farbe von weißer Farbe?

Wenn Sie sich oder Ihren Partner quälen möchten, versuchen Sie es mit weißer Farbe. Selbst als Profi finde ich es zum Verrücktwerden. Es gibt einen Grund, warum Designer ihre Ziele haben, und das liegt daran, dass sie WISSEN, was für SIE funktioniert, und es immer wieder verwenden, ich denke, um hauptsächlich ihre geistige Gesundheit zu erhalten. Meine Wahl war immer ein klares, helles Weiß ohne Untertöne.

Unser Glendale-Haus

Foto von Tessa Neustadt | aus: unser Haus Außenrenovierung

Vor sechs Jahren haben wir das Äußere unseres Hauses in Glendale Calm OC-22 von Benjamin Moore gestrichen, und es hat mir wirklich gut gefallen. Es hatte einen leichten Unterton, der etwas warm ist, aber auch hier sieht es total weiß aus.

Foto von Tessa Neustadt | aus: unser Haus Außenrenovierung

Mann, ich habe dieses Haus geliebt!!!

Das ursprüngliche Portland-Projekt

Vor ein paar Jahren entschied ich mich für ein wärmeres Weiß für das Portland-Projekt (Sherwin-Williams Oyster White) und obwohl es etwas zu warm/gelb für mich war, als ich es zum ersten Mal sah, wurde ich damit warm (HA). Manchmal geht dieser Schock von Grundierung zu Farbe über (weil Grundierung so weiß ist) und letztendlich sah es großartig aus. Wenn ich es mir jetzt ansehe, stelle ich fest, dass es VOLLSTÄNDIG WEISS aussieht, aber ich habe mir notiert, dass ich gelbere Untertöne nicht mag. Ich fragte mich, ob es daran lag, dass es oft so viel Grün und Grau neben sich hat? Und vielleicht brachten diese beiden Töne, die so cool waren, ihre gelben Untertöne hervor? Vielleicht.

foto von sara ligorria-tramp | aus: die Portland-Wohnwelten im Freien und jede Menge Styling-Tipps

Also begab ich mich auf eine Aufklärungsmission in unserer Miethaus-Nachbarschaft (die übrigens HERRLICH ist) und versuchte herauszufinden, welche Farben mir am besten gefielen.

So viele der Häuser hatten ein strahlend weißes Äußeres mit schwarzen Akzenten und waren von Ziegeln und viel Grün umgeben. LIEBE.

Ich denke, es ist eine gute Übung, Ihr Wetter, Ihre Flora und Fauna in Ihrem eigenen Gebietsschema zu verstehen. Wir möchten wirklich, dass sich dieses Haus hell, frisch und glücklich anfühlt. Nicht gedämpft oder deprimierend und weit weg von Beige.

Entschuldigen Sie meine schrecklichen unscharfen Fotofähigkeiten

Wir mögen es, wie Grün und Weiß wirklich voneinander abheben, obwohl unsere stilistisch sehr unterschiedlich sein werden.

Ein paar lustige Optionen …

Vor Monaten haben wir Anne gebeten, mit einigen Farben am Haus zu spielen – um zu sehen, was eine weiße (oben) und eine dunkle (unten) Zierfarbe mit dem Haus machen würde.

Wie Sie sehen können, ist das Weiß ein bisschen langweilig und das Dunkel ist ein bisschen beschäftigt. Also fühlten wir uns ziemlich gut dabei, etwas in der Mitte zu wählen.

Also bestellten wir eine Tonne Sherwin-Williams-Lackaufkleber in Weiß und Hellgrau/Blau und gingen um das Haus herum, um es in voller Sonne und Schatten zu sehen. Das Wichtigste, was wir sicherstellen wollten, war, dass wir mochten, wie das Hellgrau/Blau mit den bereits verkleideten stahlblauen grauen Türen und den mit Sierra Pacific verkleideten Fenstern interagierte.

Das Grau, das Sie auf den Fensterverkleidungen sehen, ist Sherwin-Williams Online , und wir mögen wirklich, wie es mit dem Blau der Tür (unten) und den weißen Fenstern interagiert.

Also haben wir es zu Hause mit ein paar Pinseln ausprobiert und es hat uns sehr gut gefallen.

Sie haben damit begonnen, das Haus für den Anstrich vorzubereiten, aber wir haben die Farbe noch nicht vollständig festgelegt. Ich mache mir ein wenig Sorgen, dass Sherwin-Williams Online nicht blau/glücklich genug ist, aber Brian, Anne, Stephyn UND meine Freundin/Fotografin Kaitlin waren alle anderer Meinung. Sie denken, es ist klassisch und edel. Aber wie ich oben sagte, ich denke, egal was passiert, es wird wirklich gut aussehen. Und ja, wir planen, Fensterläden im zweiten Stock in demselben Blau wie die Türen anzubringen, also denke ich, dass das A TON helfen wird. Hier ist der Plan, damit Sie ihn besser visualisieren können:

  1. Der Körper des Hauses – entweder Sherwin-Williams Pure White oder Sherwin-Williams Extra White in Satin Rain Refresh. Sie sehen buchstäblich identisch aus. Ursprünglich habe ich mich für Extra White entschieden, aber dann wurde mir klar, dass ich Pure White schon oft verwendet habe (für das Portland-Interieur), also könnte ich wechseln.
  2. Alle Tür- und Fensterverkleidungen mit Holzverkleidungen – Sherwin-Williams Online in Satin Rain Refresh
  3. Kleinere Holzverkleidungen um Wintergartenfenster – Sherwin-Williams Extra White

Worüber ich nervös bin:

  1. Aus irgendeinem Grund haben wir die Fenster mit einem weißen Rahmen und einem leicht hellgrauen Flügel bestellt. Ich erinnere mich, dass wir keine weiße Schärpe wollten, weil wir wollten, dass sie weniger WEISS ist, um nicht wie Vinyl auszusehen, aber ich bin mir nicht sicher, warum wir eine andere Rahmenfarbe gewählt haben und sie nicht geändert werden kann (es ist mit Aluminium verkleidet, nicht aus Holz). , also ist es, was es ist, und wir wissen, dass es gut wird. Aber es macht mich nervös, die Originalfenster im zweiten Stock hellweiß zu streichen, wenn die im ersten einen LEICHTEN Grauton haben. Wir beschlossen alle, dass ich CTFD machen sollte und dass es unbemerkt bleiben würde, da die hellblaue Gehäusefarbe sie alle trennen würde. Außerdem werden wir dort wahrscheinlich Rollläden haben. Es bedeutet auch, dass es einen weißen Streifen zwischen den Flügeln und dem Gehäuse gibt, von dem wir entschieden haben, dass er gut aussehen wird, wenn Sie ihn überhaupt bemerken. Es knüpft an den Körper des Hauses an. Aber ja, ich bin etwas nervös.
  2. Ich bin nervös, dass wir die Fenster- und Türverkleidung des gemauerten Wintergartens hellblau/grau statt weiß streichen sollten, aber es ist ein viel kleineres Gehäuseprofil – was der Zeit angemessener ist. Ich möchte nur nicht, dass es ALLES WEISS ist und es sich so anfühlt, als würde diese Akzentfarbe fehlen. Diese Fenster sind so wunderschön und ich möchte, dass sie hervorgehoben werden. Wenn das der Fall wäre, wäre es glücklicherweise einfach, das Hellgrau über das Weiß zu malen, und wahrscheinlich könnten wir es selbst tun.
  3. Ist unser Weiß zu Weiß? Vielleicht? Was mir ein besseres Gefühl gibt, ist, dass wir den Farbaufkleber an das alte Haus auf dem Grundstück (das aus den 1850er Jahren – siehe unten) gehalten haben und er perfekt passte.
Originalhaus aus den 1850er Jahren mit hellweißer Farbe

Ich bin ehrlich gesagt genauso gespannt, wie es ausgeht, wie du. An manchen Tagen bin ich sehr zuversichtlich in unsere Entscheidungen. ARCIFORM war wirklich in die eher architektonischen Entscheidungen involviert (wie Geländer, Treppen, Fenster und Türen) und ich vertraue ihnen so sehr. Manchmal bin ich nervös, da dies nicht mein Steuerhaus ist und es super dauerhaft ist. Aber ich stehe zu meinem eigenen Rat – egal was wir werden es GUT aussehen lassen. Wird es auf der sicheren Seite sein? Wahrscheinlich. Aber das ist ok ? Ich gehe lieber auf Nummer sicher, wenn es um diese relativ dauerhaften Entscheidungen geht, als zu bereuen, dass wir zu trendy oder verspielt geworden sind. Wir irren auf der Seite von „klassisch und zeitlos“ und ich glaube nicht, dass eine unserer Entscheidungen dagegen spricht – NOCH. ? Und ich weiß, dass wirklich niemand sonst jemals bemerken wird (außer euch, wenn ich auf sie hinweise) die kleinen Dinge, die ich gerne getan hätte leicht anders. Denken Sie daran (wie ich mir selbst sage), dass dies die Phase ist, in der Sie davon besessen sind, wie sich die Dinge entwickeln, und feststellen, dass einige Dinge nicht so sind, wie Sie es sich vorgestellt haben. Aber ich verspreche dir (mir), dass du sie wahrscheinlich nicht bemerken wirst, wenn alles erledigt ist. Es ist, als würden wir nur mit einer Bluse bekleidet vor dem Spiegel stehen. Sie haben kein vollständiges Bild, also analysieren Sie die Nähte, die Passform und den Farbton. Aber Sie müssen darauf vertrauen, dass, sobald Sie das komplette Outfit angezogen haben, ein Outfit, das Sie sorgfältig kuratiert haben, es fantastisch aussehen wird.

Der Beitrag Das Äußere des Bauernhauses bemalen – unsere Inspiration, die größten Debatten und wie die Wahl zwischen weißen Farben zum Verrücktwerden werden kann – selbst für mich. erschien zuerst auf Emily Henderson.

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares