Das neuste Feel Good Makeover Reveal von Pen + Napkin x CherishedLA ist da

Written by
Das neuste Feel Good Makeover Reveal von Pen + Napkin x CherishedLA ist da
  • 2 Monaten ago

Wir sagen immer, dass The Feel Good Makeovers unser absoluter Lieblingsteil dieses Jobs sind. In der Vergangenheit haben wir mit dem großartigen Team von Pen + Napkin zusammengearbeitet, um Häuser für Familien einzurichten und zu dekorieren, die aus der Obdachlosigkeit herauskommen, und letztes Jahr haben wir uns mit ihnen zusammengetan, um diesen Feel Good Makeover Takeovers dabei zu helfen, landesweit zu werden. Kürzlich haben unsere Freunde von Pen + Napkin ein weiteres Projekt abgeschlossen, bei dem sie zwei Häuser mit vier Schlafzimmern in Zusammenarbeit mit einer anderen großartigen Organisation namens CherishedLA komplett eingerichtet und dekoriert haben. Wenn Ihnen dieses Projekt irgendwie bekannt vorkommt, haben Sie vielleicht gesehen, dass es in unseren Instagram-Geschichten beworben wurde, und wenn Sie einer der vielen Spender sind, DANKE.

Wenn Sie bis jetzt noch nichts von CherishedLA gehört haben, möchte ich zuerst die unglaubliche Arbeit hervorheben, die sie leisten. Ich habe mich mit Kayla, ihrer Programmkoordinatorin, unterhalten, um die Geschichte hinter dieser Organisation zu erfahren, die Leben verändert:

Sie erklärte, “CherishedLA ist ein zweijähriges, glaubensbasiertes Wohnprogramm für alleinstehende, weibliche erwachsene Überlebende des Sexhandels. Wir begleiten Frauen auf ihrem Weg zu Genesung, Heilung und Stabilität. Unsere Gründerin Kate Wedell ist selbst eine Überlebende und wir betonen traumafokussierte Erzähltherapie in unserem Programm. Kate startete CherishedLA im Jahr 2011 mit Kontakt- und Selbsthilfegruppen, um anderen Frauen in ähnlichen Situationen zu helfen, wie sie es erlebt hatte. Seitdem sind wir um unser Wohnprogramm und ein soziales Unternehmen gewachsen. In dem Sozialunternehmen erhalten die Bewohner eine Berufsausbildung in der Herstellung von Bio-Bade- und -Körperprodukten, fair gehandeltem Schmuck und Kleidung.

Nachdem wir ihre Arbeit gesehen und gehört hatten, waren wir überhaupt nicht überrascht, dass CherishedLA und Pen + Napkin ein großartiges Team abgeben würden.

Als ich fragte, wie die beiden Organisationen zusammenkamen, erfuhr ich, dass Catie (Gründerin von Pen + Napkin) Kate (Gründerin von CherishedLA) vor Jahren sprechen sah, bevor Pen + Napkin überhaupt existierte. Sie spürte, dass Gott sie schon damals verband. Als CherishedLA Hilfe bei ihren beiden sicheren Häusern benötigte, sprach Kate mit dem Team von Pen + Napkin darüber, wie eine Partnerschaft aussehen könnte. Sie erklärte, wie wichtig es ist, schöne Räume für Überlebende zu schaffen, um ihre Heilung während des Übergangs zu vollziehen. Dieses Gefühl fand offensichtlich bei Pen + Napkin Anklang, die wissen, wie ein möbliertes Zuhause Leben verändern kann. Catie stellte das Projekt ihrer Pen + Napkin 101-Klasse vor, die voll von leidenschaftlichen Designern ist, die gierig nach Projektaufträgen sind, und hatte bald genug Leute, die sich für beide Installationen anmeldeten. Dann machten sie sich an die Arbeit.

Beide Häuser waren größtenteils leer und brauchten etwas Liebe. Das erste Haus wurde von zwei Designstudenten fertiggestellt, die an die SFSU gehen (was darauf hindeutet, dass man kein professioneller Designer sein muss – man muss nur bereit sein). Dieses zweite Hausdesign, das Sie gleich sehen werden, wurde von Catie mit Hilfe von CherishedLA und eifrigen Freiwilligen geleitet. Gemeinsam schufen sie ein komplett eingerichtetes und dekoriertes Zuhause, in dem die Bewohner heilen und sich wohlfühlen konnten.

Sofas | Couchtisch

Poly & Bark hat alle großen Stücke für das Wohn- und Esszimmer gespendet. Die beiden Sofas und Akzentstühle schaffen einen gemütlichen Gesprächsraum, der groß genug ist, damit alle Bewohner ihn genießen können. Ein großflächiger Teppich fügt eine weitere Wärmeschicht hinzu.

Helle und fröhliche Farben waren unerlässlich, um eine einladende Oase zu schaffen, die durch Kunst, Dekor, Grün und natürlich Farbe erreicht wurde.

Oh, wie süß sind diese Gedecke? Ich liebe die mehrfarbigen Blumenservietten und das Herzstück des Blumenarrangements ist eine schöne Note.

Jedes Schlafzimmer ist in einer anderen Farbe gestrichen, denn als das Projekt begann, wollten mehrere Bewohner, die schon eine Weile bei dem Programm waren, sich an der Gestaltung beteiligen. Jeder Bewohner hat die Farbe für sein Zimmer ausgesucht und selbst gestrichen. Dann arbeiteten die Designer, die bei dem Projekt halfen, innerhalb der Farbpalette, um Designs zu erstellen, die fröhlich und einladend wären.

Catie und das Team von Pen + Napkin wollten mehr als nur das Haus einrichten. Möbel sind natürlich wichtig, damit sich ein Haus wie ein Zuhause anfühlt, aber auch die Dekoration ist unerlässlich, um einem Raum Persönlichkeit und Leben zu verleihen. Sie wollte einen gewöhnlichen Raum in einen Raum verwandeln, der wirklich eine Umgebung für Hoffnung und Heilung mit Schönheit und Absicht bieten kann. Wir lieben die Neonlichter und Pflanzen, die buchstäblich Licht und Leben in die Räume bringen.

Jedes Zimmer hat nicht nur eine andere Farbe, sondern ist auch anders dekoriert, um sich einladend und persönlich zu fühlen. Jedes Zimmer hat seine eigene Kunstausstellung, einschließlich motivierender Typografie, Fotos verschiedener Städte und abstrakter Gemälde.

Catie, die furchtlose Anführerin von Pen + Napkin, hängt ein paar Kunstwerke in eines der Schlafzimmer.

Motivationskunst und Typografie sind im ganzen Haus verteilt, um die Bewohner zu ermutigen, positiv zu bleiben. Dieser Bereich des Hauses ist mit Malutensilien ausgestattet, damit die Bewohner Kunst schaffen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

Neonlicht

Diese „Never Give Up“-Leuchtreklame fügt eine spielerische Note hinzu und dient als erhebende Erinnerung für die Bewohner.

Das Letzte, was sie taten, war, einen wunderschönen Garten zu schaffen (leider nicht abgebildet), der ein Traum des CherishedLA-Teams war, seit sie die Häuser eröffneten. Sie hatten ein Gemälde dieses Traumhinterhofs und einer der Designer (Jenae Noonan) sah das Gemälde und beschloss, bei der Verwirklichung zu helfen. Sie nahm mehrere Elemente des Gemäldes und schuf einen erstaunlichen Garten.

Es ist uns immer eine Ehre, Pen + Napkin zu fördern und ihre Mission und Arbeit mit der Welt zu teilen, und heute gilt das besonders, weil wir einer anderen unglaublichen Organisation vorgestellt wurden. Wir wissen, dass diese beiden Häuser den Bewohnern dank der engagierten Mitarbeiter und Freiwilligen beider Organisationen so viel Freude und Heilung bringen werden.

Jetzt möchten wir allen bei CherishedLA und Pen + Napkin ein riesiges, enormes und überwältigendes Dankeschön dafür aussprechen, dass sie ihre Zeit, Energie und ihren Fokus darauf verwendet haben, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, und uns erlaubt haben, einen kleinen Teil am Teilen zu haben ihre unglaubliche Arbeit. Wir können ihr Lob nicht genug singen und ermutigen alle, sowohl CherishedLA als auch Pen + Napkin zu folgen und in Betracht zu ziehen, sich freiwillig zu engagieren oder zu spenden, wenn Sie können. Sie können sich hier das nächste Projekt von Pen + Napkin ansehen.

*Lead-Design von Catie von Pen + Napkin
**Fotos von Mirimage Photography

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares