Der Badezimmer-Fliesenfugen-“Trend”, den wir ausprobieren – Passende Fliese zu Fugenmasse, um einen einfarbigen Look zu schaffen

Written by
Der Badezimmer-Fliesenfugen-"Trend", den wir ausprobieren – Passende Fliese zu Fugenmasse, um einen einfarbigen Look zu schaffen
  • 2 Monaten ago

Die Fliese am Bauernhaus wird gerade verlegt und sieht Wahnsinnig aus. Es wird ungefähr einen Monat dauern, weil diese Dame komplizierte Dinge mag, aber es sieht unglaublich aus und ich bin jedes Mal so aufgeregt, wenn ich dort bin. Als wir dieses Haus vor 12 Jahren ursprünglich entworfen haben, wollten wir, dass die Badezimmer (eigentlich das ganze Haus) ruhig und eintöniger sind, also wenn es da ist ist Farbe gibt es auch nicht eine Tonne Kontrast. Manchmal habe ich diese Vision in Frage gestellt und angezweifelt, aber ich hoffe, dass wir Recht hatten – dass die restlichen Elemente genügend Kontrast und Interesse aufweisen, um immer noch interessant auszusehen. Und jetzt, wo die Badezimmer kommen und die Fliesen fast fertig sind, bin ich SO zuversichtlich in dieser Entscheidung (ziemlich verdammte Erleichterung, TBH). Es ist nicht das, was viele Designer tun würden – sie würden mehr Farbe, Muster usw. hinzufügen, aber die Stimmung, die wir wollen, ist ruhiger, zurückhaltender, einfacher (ha. dieser Wintergarten). Daher haben wir für die meisten unserer Badezimmer eine Farbe gewählt und sie in verschiedenen Mustern und Maßstäben im selben Raum (gemischt mit Weiß) verwendet, in der Hoffnung, dass die Fugen nicht mehr Kontrast erzeugen würden. Aber es gibt ein Loch auf dem Mörtelmarkt, und obwohl Sie die Mörtelfarben anpassen können, kostet es 200 US-Dollar und dauert 2-3 Wochen. Heute führe ich Sie also durch unseren Denkprozess für Mörtel, wie wir ausgewählt haben, was wir getan haben, mit einigen kleinen Einblicken, wie es jetzt aussieht:

Unser Wunsch: Monochrom

Das mag für Sie langweilig sein, aber für mich nicht. Es fühlt sich einfach, aber besonders an (trink! trink! – spielt sonst noch jemand das Trinkspiel, wie oft ich diese beiden Wörter verwende?). Es gibt natürlich einen gewissen Kontrast, aber nicht innerhalb der Fliesen und Fugen selbst (beachten Sie, dass Heidis Badezimmer dunkle Fliesen mit einem weißen Detail hat – nicht ganz monochrom).

design von heidi caillier design | Foto von haris kenjar photography
Design von Jr. Corleto | Foto von praktisch hier Studios | über cle Kachel

Ich weiß, dass viele Leute vielleicht MEHR wollen, aber ihr alle werde es stylen, das verspreche ich. Ich liebe es einfach, wie sich der Boden wie eine Textur liest und nicht zu beschäftigt ist – aber es gibt so viel Bewegung. Jetzt, wo Sie den „Fliesen-Vibe“ kennen, den wir anstreben, gehen wir Mörtel für Mörtel vor:

Primärer Badboden – unser Badezimmer

Wie Sie sehen können, haben wir uns für ein 1×8-Fischgrätenmuster entschieden, das auch als „der graue Haarmacher“ bekannt ist. Unser Fliesenteam, das FANTASTISCH war, hat es geliebt, dies nur wegen der Herausforderung zu installieren – oder so sagten sie. Dies ist von Pratt + Larson, hergestellt in Portland, und es war eine Idee, die ich hatte, indem ich eine benutzerdefinierte Farbe nur für uns verwendete – aber Sie können sie auch anrufen und bestellen (wenn Sie mich wissen lassen möchten, werde ich es versuchen arrangieren Sie einen Rabattcode für Sie) Denken Sie daran: je kleiner das Muster = mehr Schnitte = teurer in der Installation und dieses Mosaik wurde nicht genetzt, also wurde es einzeln installiert. Dies ist keine billige Installation (ich bin mir nicht sicher, wie viel alles mit dem Gesamtbudget für Hausfliesen zusammenhängt, vor dem mich alle schützen, aber wahrscheinlich ein paar Tausend für nur diesen Boden, da es 3 Tage Arbeit mit zwei Leuten gekostet hat, ohne Vorbereitung). Wir haben ein wenig mit dem Abstand gespielt, da die Kachel nur 1″ breit ist. Wir wollten nicht, dass die Skalierung des Abstands unkonventionell wird … 1/16″ haben Sie etwas von der Wirkung verloren, also fühlte sich 1/8′ genau richtig an!

Es ist absolut unglaublich und das ist sogar PRE-Mörtel. Die Frage ist also, welche Farbe wir für diesen Mörtel wollen erweitern die Fliese, aber nicht ablenken davon? Dies schien eine ziemlich fantastische Zeit für uns zu sein, um ein paar Musterboards zu machen, und mit „uns“ meine ich Erik und seine Level Plane-Crew (Sergei! Vlad! Jeremy! – Es erwärmt mein kaltes altes Social-Media-Herz zu wissen, dass diese Typen es sind uns in den sozialen Medien anfeuern)

Das ist nicht etwas, was irgendein Fliesenleger einfach für Sie tun wird, aber vielleicht können Sie dafür etwas mehr bezahlen, und meine Güte, ich bin so froh, dass wir das gemacht haben.

Unser erster Instinkt war, dass die Mitte (Holzkohle, die sich schwarz neigt) einfach VIEL zu modern und seltsam männlich ist. Dann war der linke schön, aber wir befürchteten, dass es auf der gesamten Etage zu voll sein würde.

Also haben wir es im Badezimmer auf den Boden gelegt und versucht, ihm mehr Kontext zu geben – indem wir es wirklich über den gesamten Boden abbilden, mit dem Holz, das den Waschtisch darstellt, und den weißen Fliesen, die an der Waschtischwand angebracht werden. Wir haben immer noch Nr. 2 Charcoal nixed, befürchtet, dass Nr. 1 zu beschäftigt sein würde, also schätze ich, es ist Nr. 3? Der, der Brian am nächsten steht? Ich benutze Fragezeichen, weil es kein „Höllen-Ja“ war und ich nicht die Schönheit dieser Fliese riskieren wollte, indem ich die Fugenmasse durcheinander brachte.

Also bat ich Erik, noch ein Brett zu machen und versprach, so viel Liebe im Austausch zu geben. Danke, Erich!

Das zweite Mal, als Brian und ich den „Twilight“-Mörtel sahen, war es ein „Höllen-Ja“. Nicht, weil es auf dem Brett am dynamischsten war, sondern weil wir dachten, dass es genau das tat, was wir wollten, als wir uns den Boden des Badezimmers vorstellten – lassen Sie diese Farbe hervortreten, lenken Sie die Aufmerksamkeit auf die Textur der Fliesenform, aber NICHT auf ein geschäftiges Muster – fast wie ein wunderschönes ruhiges Meer aus handgefertigter blauer Textur. Unglaublich. Und schau, wie sehr es das Blau hervorgebracht hat?!

Der Boden und die Wände des Gästebades

Dies ist der erste Blick, den Sie von unserem Gästebad bekommen … und wie gesagt, wir lehnen uns an den Ton-in-Ton-Fugentrend und lieben ihn irgendwie WIRKLICH. Diese staubige Pratt + Larson-Fliese in Rosa hat eine so auffällige Farbe. Die Mischung aus Form und Maßstab ist ausreichend, um diesem Raum ein besonderes Gefühl zu verleihen, ohne die Fugenlinien zu betonen, also haben wir uns entschieden, sie „ruhen“ zu lassen.

Irgendwie passte dieser perfekt zusammen! Etwas dunkler, was großartig ist. Ist diese Farbe nicht einfach so schön und hat so viel Abwechslung! Auch hier handelt es sich um eine benutzerdefinierte Farbe von Pratt + Larson, aber eine, die Sie anfordern können.

Der Fugenmörtel heißt „Quarry Red“ und hat eine warme, tiefe Ziegelfarbe. Es war eine einfache Entscheidung und wir mussten keine Bretter herstellen lassen.

Es ist SO SCHÖN geworden. Der Fugenmörtel hebt die Farbvariation und die Textur der Fliese im Gegensatz zum Muster der Fliesenform wirklich hervor.

Der Mudroom-Boden

Wir haben uns für diese wunderschöne blau/grün/graue Fliese mit einem „brownstone“-Finish entschieden, was bedeutet, dass sie rustikaler ist, was unserer Meinung nach so angemessen für einen eher zweckmäßigen Raum ist, der sich wie ein Landeplatz für Schlamm anfühlt.

Es ist ein Fischgrätenmuster in der Mitte mit einem Rand um die Außenseite, der nur aus einem versetzten Ziegel besteht.

Ich kann nicht einmal meine Liebe zu diesem Raum ausdrücken. Irgendetwas an diesem Blau/Grün mit den weißen Eichenschränken von Unique Kitchens and Baths fühlt sich für mich so perfekt nach PNW an. Aber welcher Mörtel? Wir mussten diesen auch verspottet sehen, also …

Erik und seine Crew halfen uns freundlicherweise bei der Visualisierung, indem sie zwei Boards nachahmten.

Es gab ziemlich schnell einen allgemeinen Konsens darüber. Wir mochten beide, das „Platinum“ (das ist seltsamerweise der dunklere Fugenmörtel) war so hübsch und wieder beruhigend. Es wurde hell und trocknete dann dunkler. Wir hatten das Gefühl, dass es viel einfacher zu reinigen wäre, da dieses Zimmer viel Schlamm von den Schuhen und Hunden der Kinder bekommt.

Sie hatten hier gerade erst angefangen zu verfugen und die Fugenmasse war noch nicht getrocknet (wird etwas dunkler sein). Im Moment stellt sich heraus, dass dies mein Lieblingszimmer im ganzen Haus ist (wahrscheinlich, weil es am nächsten dran ist, fertig zu werden).

Kinderbad

Der Boden des Kinderbades war bisher die größte Herausforderung, denn mit diesem Grün konnten wir nichts anfangen. Das nächste war „Herbstgrün“, aber wie Sie sehen können, war es eher braun als grün.

Während wir in einer perfekten Welt einen kundenspezifischen Mörtel bestellt hätten, der zum Grün passte, hielten wir es nicht für wichtig genug, das Projekt um ein paar Wochen zurückzustellen. Ich bin gerade in der „Einziehen“-Phase dieser Renovierung, also ist alles, was uns zu sehr zurückwirft, ein großes No-Go.

Da sind wir also mit unserem Mörtel. Es fühlt sich jeden Tag echter an! Viel mehr Inhalt ging auf Sie zu. xx

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares