Dieser erschwingliche alte/neue Dekortrend versteckt sich wahrscheinlich in Ihrem Haus

Written by
Dieser erschwingliche alte/neue Dekortrend versteckt sich wahrscheinlich in Ihrem Haus
  • 2 Monaten ago

Ich hatte viele verschiedene Ideen, wie ich mein geliebtes Turmfenster dekorieren wollte. Ich wollte etwas Lustiges, aber nicht Übertriebenes, architektonisch angemessenes, aber trotzdem cooles. Eine der Ideen (basierend darauf, dass es in meinen vielen Feeds immer häufiger auftaucht) waren dekorative Wandplatten! Natürlich waren die, die ich mir angesehen habe, über 100 Dollar pro Stück, denn selbst mit „einem Trend“, der darauf ausgerichtet ist, SO GÜNSTIG zu sein, habe ich die Gabe (oder den Fluch), es immer noch teuer zu machen. Aber ihr alle, es muss nicht sein! Und es kann eine Menge Persönlichkeit und Leben in Ihren Raum bringen, unabhängig von Ihrem Stil. Es gibt einen Grund, warum es Variationen dieses Looks schon immer gegeben hat. Lassen Sie uns darauf eingehen…

Es ist erschwinglich! (Wenn du willst, dass es so ist)

design von ayse archer-coité | foto von francesco lagnese | über elle decor

Lassen Sie uns darüber sprechen, warum es fast lächerlich erschwinglich sein kann. Erstens haben Sie vielleicht einige schöne alte Teller, die sich auf einem obersten Regal eines Schranks, auf einem Dachboden oder Keller oder sogar in Ihrer Garage oder Ihrem Familienlagerraum verstecken. Günstiger als KOSTENLOS geht es nicht. Das einzige, was Sie wahrscheinlich kaufen müssen (wenn Sie sie nicht einfach wieder an die Wand lehnen), sind Telleraufhänger. Ich liebe die Idee von diesem, weil es im Grunde einen Kleiderbügel auf die Rückseite Ihres Tellers legt. Keine sichtbaren Drähte! Aber auch ein klassischer Tellerhalter ist toll. Jedem das Seine. Auf dem Foto oben sieht es so aus, als hätte die Designerin Ayse Archer-Coité beide Arten verwendet, also gibt es wirklich keine Regeln.

design von melissa cattaneo fontaine und monica stewart von the misfit house | foto von kristin karch | über Dominosteine

Aber vielleicht denkst du: „Jess, ich kann einfach kein Loch mehr in meine Wand bohren.“ Dafür habe ich eine sehr einfache Lösung … den Plattenständer. Schauen Sie, wie toll und einfach dieser Teller in der Regalecke aussieht. Ich liebe es, wie es sich in die Grün- und Beigetöne des Raums einfügt. Außerdem fügt es die perfekte Menge an Muster hinzu! Wenn Sie ein paar Standaufnahmen brauchen, ich mag diese aus Messing und diese aus Eisen.

Design von Lucy Williams | Foto von Chris Horwood | über Haus und Garten

Festhalten. Wir müssen mehr über die Erschwinglichkeit sprechen. Wenn Sie schon einmal auf einem Flohmarkt oder Secondhand-Laden waren, wissen Sie, dass es fast unendlich viele toll aussehende Teller gibt. Es wird wahrscheinlich etwas Graben erfordern, aber die Deals, die Sie erzielen können, sind unbezahlbar.

Um fair zu sein, ich weiß nicht, ob die Teller auf dem Foto oben Vintage sind, aber sie lassen diese Küche so viel interessanter, vielschichtiger und einladender aussehen. Es hat etwas Seele, Baby.

foto von sara ligorria-tramp | aus: Arbeiten mit dem, was Sie haben – eine 8.000-Dollar-Budget-Küchenrenovierung mit viel Vintage-Charme

Obwohl wir Vintage-Teller LIEBEN, ist der Kauf neuer Teller, die vielleicht besser zu Ihrem Stil passen, immer noch eine gute Option, da es auch in größeren Kaufhäusern so viele erschwingliche Teller gibt. Auch diese kleinen Teller in dieser Waschküche könnten leicht altmodisch sein, aber um meines Arguments willen (und der Tatsache, dass sie eher auf der modernen Seite aussehen), können neuere Teller auch eine Menge lustiger visueller Wirkung haben. Ich kann mir diesen Raum jetzt nicht mehr ohne sie vorstellen.

Eine großartige Möglichkeit, Familienerbstücke zu präsentieren

Design von Emmy Elison | Foto von Jones Crow | über clever

Okay, es ist also nicht nur die günstigste Option, unbenutztes Familienerbstückgeschirr zu durchsuchen, sondern es zu präsentieren, fügt Ihrem Zuhause ein so besonderes und bedeutungsvolles Element hinzu. Sind die besten Häuser nicht voller sagenumwobener Stücke?

Ich weiß, dass es schwierig sein kann, Erbstücke zu finden, die zu Ihrem Stil passen. Ich weiß, dass ich nicht viele dieser Stücke habe. Aber wenn Sie Hochzeitsporzellan haben, das Sie zu ängstlich verwenden, aber lieben, holen Sie ein paar Stücke heraus und werfen Sie es an Ihre Wand! Oder lehnen Sie einige für einen einfacheren Zugriff auf ein Regal.

Die Moral von der Geschichte bei diesem Trend ist, zuerst zu schauen, was man hat, und dann einkaufen zu gehen. Wir empfehlen natürlich, zuerst zu sparen oder bei Künstlern zu kaufen 🙂

Unerwartete Platzierung – Mix It Up!

Design von Alvin Wayne | Foto von Nick Glimenakis | über clever

Eine sehr lustige Sache an diesem „Trend“ ist, dass die Möglichkeiten in Bezug auf Platzierung und Konfiguration endlos sind. Wie oben gezeigt, verwendete er in Alvin Waynes Essecke diese großartigen modernen Teller und hängte sie in Rautenform auf (was keine Überraschung ist, wenn man bedenkt, dass dieser Mann ein absolutes Juwel ist :)). Oh, und beachten Sie die Variation der Plattengrößen für mehr Dimension. Unerwartete/3D-Kunst, Leute!

Design von Sophie Rowell | Foto von Yuki Sugiura | über Dominosteine

Ah, ich liebe eine kleine außermittige Eigenart! Dieser Moment an der Baby-Galeriewand ist so süß, bricht aber auch irgendwie einige Designregeln, weshalb er so großartig ist.

design, foto und styling von helma bongenaar | über remodelista

Nun, diese Sammlung über der Tür ist wahrscheinlich ein Set, wenn man bedenkt, wie die weißen Ränder auf den Platten ausgerichtet sind. Aber Sie brauchen definitiv keine perfekt passende Kollektion, um etwas so Cooles zu kreieren. Ich liebe das rechteckige Layout und den Unterschied in Plattengröße und -form. Der Punkt ist, dass Sie Spaß mit Ihren Plattenkonfigurationen haben können.

Kann jedem Raum Humor und Laune hinzufügen

Design von Lucy Williams | Foto von Chris Horwood | über Haus und Garten

Für mich ist das mein Lieblingsteil dieses Trends und was ihn wieder „neu“ macht. Typografie in der Kunst liegt mir traditionell SEHR am Herzen. Schauen Sie, wenn Sie ein „Live, Lache, Love“-Schild in Ihrem Haus oder etwas in der Art haben, ist das VOLLSTÄNDIG in Ordnung. Ich persönlich bevorzuge Typografie, die etwas ironischer oder humorvoller ist. Ich möchte „kantig“ sagen, aber das klingt extrem unausstehlich … ist es aber nicht nicht Stimmt… Auf dem Foto oben liebe ich die Schlichtheit der beiden rot umrandeten Teller nebeneinander neben der Spüle. Auch diese Plattenposition ist fantastisch. Diese sind nicht besonders „ironisch oder humorvoll“, aber sie sind einfach und nicht „zu niedlich“, wenn Sie verstehen, was ich meine.

Design von Leila Sanderson und Tony Espie | Styling von Annie Portelli | Foto von Caitlin Mühlen | über die Designdateien

Jetzt ist die mittlere Platte rechts über der Tür genau mein Typografie-Gasse. Es sieht aus wie ein wunderschön blau gemusterter Teller, aber auf den zweiten Blick steht „FUCK YEAH“ in der Mitte. Ich denke, der eigentliche Trick bei Tellern und Typografie ist, dass sie cool aussehen, sie müssen auch handgemacht/bemalt aussehen. Aber das ist meine Präferenz 🙂

Design von Jacques Grange | Foto von Stephan Julliard | über elle decor

Ich verspreche, dass ich nicht ausschließlich dafür plädiere, Schimpfwörter auf euren Tellern anzubringen! Ich denke auch, dass wunderbare Blumen, Tiere, lustige Gesichter usw. perfekt sind, um einem ansonsten minimalistischen oder traditionellen Zuhause eine Laune zu verleihen. Ich finde es toll, wie die Teller auf dem Foto oben nicht nur Farbe und Dimension hinzufügen, sondern auch eine Menge Verspieltheit hinzufügen (na ja, vielleicht stehen die Hähne an erster Stelle, aber sie sind knapp an zweiter Stelle).

Design von Rita König | foto von miguel flores-vianna | über Architekturverdau

Ich würde diesen Raum keinesfalls als „zu traditionell“ bezeichnen. Aber halten Sie Ihren Finger hoch, um diese beiden Platten herauszunehmen … nicht so lustig, oder?? Sie fügen nur diesen letzten Schliff von „Ich nehme mich selbst nicht zu ernst“ hinzu, den ich wirklich wunderbar finde.

Fügt Farbe, Muster, Form und Dimension hinzu

design von melissa cattaneo fontaine und monica stewart von the misfit house | foto von kristin karch | über Dominosteine

Wenn Sie dachten, Sie könnten einen EHD-Beitrag überstehen, in dem es nicht um die Bedeutung von Farbe, Muster, Form und Dimension (oder Textur) ging, muss ich Ihnen nur ungern sagen, dass Sie sich geirrt haben. Es ist einfach so wichtig! Und ehrlich gesagt sind Teller eine einfache Möglichkeit, all diese Elemente in Ihr Zimmer zu bringen. Schauen Sie sich diesen süßen Knall in Grün und Muster auf diesem Vintage-Teller an. Es ist eine andere Art von Kunst, die hilft, die Dinge visuell interessant zu halten.

Und geben Sie mir eine Pause, wie kreativ dieses Tellerdisplay ist! Es hebt Ihr Auge und fügt eine Menge Farbe und Dimension hinzu, die nicht auf Augenhöhe ist, was es nicht zu überwältigend macht. Es macht einfach Spaß. Dieses randartige Display war dasjenige, das ich in meinem Turm über der Leiste am meisten in Betracht gezogen habe. Wer weiß, vielleicht werfe ich dort ein oder zwei Teller für die endgültige Enthüllung 🙂

Eine fantastische Sammlung sieht fantastisch aus

design by roman and williams and romanek design studio | gestylt von Colin King | Foto von Yoshihiro Makino | über Architekturverdau

In Sammlungen steckt VIEL visuelle Kraft. Weitere Beweise finden Sie in dieser Haustour. Wenn Sie also die Idee von Wandplatten lieben, sollten Sie es wirklich versuchen! Wie in Gwyneth Paltrows atemberaubender Küche gezeigt wird, ist die Wirkung all dieser blau-weißen Teller unglaublich.

Dies ist auch eine großartige Möglichkeit, ein komplettes Set an Familienerbstücken oder sogar Hochzeitsporzellan auszustellen! Auf diese Weise können Sie sie nur zu besonderen Anlässen verwenden, aber jeden Tag genießen, sie anzusehen. Wie wunderbar ist die Sammlung von Louise Roe oben?

design von jean-philippe demeyer | foto von miguel flores-vianna | über Architekturverdau

Ok, das hier ist eine kleine Sammlung, aber ich bin fast besessen von diesen großen handbemalten Platten auf dem Selbst. Eigentlich bin ich besessen von dieser ganzen Küche, aber ich schweife ab. Diese Küche bewegt sich wirklich auf dem Grat zwischen modern und gemütlich traditionell. Ich denke, deshalb ist es so visuell anregend. Aber diese farbenfrohen, verspielten Teller (und anderes Geschirr) helfen wirklich, die modernen Linien/Elemente auszugleichen und machen es zu einer Küche, in der ich unbedingt sein möchte! Seid ihr schon „Team-Anzeigetafeln“??

Nun, wenn Sie hier sind, sind einige meiner Favoriten, die ich online gefunden habe! Aber bitte schlafen Sie nicht in einem Secondhand-Laden, Ihr Geldbeutel wird es Ihnen danken 🙂

1. Blossom handbemalter Keramik-Obstteller | 2. Vogelbeobachtungsplatte | 3. Keramik-Kohl-Ladegerät | 4. Elokuun-Varjot-Platte | 5. August Zaunkönig Speiseteller | 6. Neptuns Reise Vide Poche Teller | 7. Casa Nuno blau-weißer Speiseteller (2er-Set) | 8. Für Sie Teller | 9. Reese-Seitenplatte | 10. Handbemalter italienischer Campagna-Teller | 11. Große Keramikplatte | 12. Blumen- und Goldschale | 13. Dekorativer Teller | 14. Dessertteller Haveli | 15. Dessertteller aus Keramik

Also Gedanken? Wie viele von Ihnen haben Teller an Ihren Wänden oder Regalen? Große Sammlungen angezeigt? Irgendwelche lustigen? Überlegen Sie jetzt, mit der Platzierung zu spielen? Gefällt dir diese Idee überhaupt? Lass uns reden!

Eröffnungsbildnachweis: Design von Lucy Williams | Foto von Chris Horwood | über Haus und Garten

Der Beitrag Dieser erschwingliche alte/neue Einrichtungstrend versteckt sich wahrscheinlich in Ihrem Haus erschien zuerst auf Emily Henderson.

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares