Dieses Haus in New Orleans hat einen Geheimgang, den Sie sehen müssen, um es zu glauben

Written by
Dieses Haus in New Orleans hat einen Geheimgang, den Sie sehen müssen, um es zu glauben

Tief gesättigte, stimmungsvolle Wände, Vintage-Porträts in Hülle und Fülle und ein Geheimgang sind nur einige der Elemente in dieser ehemaligen Kirche, die zu Airbnb umgebaut wurde, die es endlos aufregend machen, sie anzusehen. Dies ist eine „Heim“-Tour, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben, aber bevor wir näher darauf eingehen, eine kurze Anmerkung von Emily:

Wir haben so viele erstaunliche Häuser für das Buch fotografiert, und heute starten wir eine neue Serie, in der wir Features über die Designer und Häuser machen, eines nach dem anderen – mit all ihren Fotos an einem Ort. Wir beginnen mit dem wahrscheinlich umwerfendsten aller Räume, was nicht bedeutet, dass er besser ist als die anderen – nur einer, der uns immer wieder überrascht hat. Sara Ruffin Costello ist ein absoluter Style-Maverick. Dieses „Haus“ ist eine ehemalige Kirche in New Orleans und kein Zuhause, sondern ein Airbnb, das es Sara ermöglichte, Grenzen zu überschreiten. Es ist einfach unglaublich. Ich kenne Sara, seit ich vor 18 Jahren als Stylistin in New York gearbeitet habe. Sie war eine der Gründungsredakteurinnen von Domino, als es auf den Markt kam, die Kreativdirektorin, und ich habe in meinen Zwanzigern so sehr zu ihr aufgeschaut. Sie hatte dieses wunderschöne West Village Brownstone mit süßen Kindern und war so liebenswürdig und bodenständig. Ich war Anfang 20 und ich erinnere mich, dass ich dachte, dass dies ein ziemlich großartiges Leben zu sein schien, das man anstreben sollte. Seitdem ist sie nach Louisiana gezogen und als ich diesen Raum auf ihrem Instagram sah, bat ich sofort darum, ihn für das Buch zu drehen. Es hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Sara Tramp, Velinda und Erik haben es mit Fotografie und Styling wirklich drauf. Also geh und folge Sara jetzt. Sie inspiriert weiterhin mit all ihren Projekten und ich hatte das große Glück, in ihrer Nähe zu sein, während ich meinen Weg durch diese Stilbranche lernte. Danke Sara. xx

Der erste Raum der Tour spiegelt eine Lebendigkeit wider, die mit der Stadt, in der er untergebracht ist, mithalten kann. Sara Ruffin Costello, die selbst aus New Orleans stammt, schrieb einmal, dass „ein Teil der Faszination natürlich darin besteht, dass New Orleans auch nach Katrina existiert wie ein Filmset.“ In der Tat können diejenigen, die sie jemals besucht haben, bestätigen, dass die Stadt einen fast traumhaften Charme und eine Anziehungskraft hat. Angesichts ihrer tiefen Bewunderung für die Stadt sollte es nicht überraschen, dass dasselbe für dieses von ihr entworfene Airbnb gilt. Es fühlt sich wie ein Traum an, weil es all die Dinge hat, die man sich in der Innenarchitektur erhofft: grenzenloser Charme, eine Mischung aus Alt und Neu, gewagte Entscheidungen, lebendige Farben, aufregende Muster und unglaubliche Kunst, alles zusammengepackt, um eine warme, einladendes Gefühl.

In diesem ersten Schlafzimmer bilden dunkelblaue Wände die Kulisse für ein dramatisches Himmelbett und einen goldenen, dekadenten Wandteppich. Sofort werden Sie von der stimmungsvollen blauen Farbe umhüllt, die mit der passenden blauen Bettwäsche noch mehr betont wird. Die Bettwäsche fügt eine Tonne Textur hinzu, die die Glätte der Wände kontrastiert, und die niedrigen Messingleuchter sorgen zusammen mit dem Wandteppich für Wärme. Wie Sie während der Heimtour immer wieder sehen werden, sind es diese kleinen Details, die ein gutes Design GROSSARTIG machen.

Mit dem Schlafzimmer verbunden ist dieses Badezimmer, das mit raumhohen dunklen U-Bahn-Fliesen dekoriert ist. Aus diesem Blickwinkel ist es schwer zu sagen, ob dies ein komplettes Badezimmer ist, also frage ich mich, ist es möglich, dass dies eine einzelne Duschkabine ist? Wenn dem so ist, erklärt das den gewagten Geist von Sara Ruffin Costellos Entwürfen auf den Punkt.

Wenn Sie jemals dachten, launisch und gesättigt seien widersprüchliche Adjektive, denken Sie noch einmal darüber nach. Die tintenblaue Wandfarbe ist sowohl satt als auch dunkel und verleiht dem Raum automatisch so viel Tiefe.

Es ist erwähnenswert, dass ein Himmelbett die Aufmerksamkeit auf sich zieht, so dass die gewölbte freiliegende Holzdecke ein Augenschmaus ist. Wenn Ihr Auge nach oben gerichtet ist, sehen Sie auch die Raffrollos aus Jute, die die Holzdecke ergänzen, und beide arbeiten zusammen, um dem Raum eine luftige Wärme zu verleihen.

Als Kontrast zur dramatischen Wandfarbe spielt SRC mit Mustern, um den Raum aufzuhellen. Der Fliesenboden im mediterranen Stil der alten Welt wird wunderschön mit einem Perserteppich in ähnlicher Farbe kombiniert, wodurch eine Menge Muster und Texturen entstehen. Der Teppich fügt eine Schicht Gemütlichkeit hinzu, hat aber satte Farben, die den viktorianischen Stil des Raums ergänzen. Apropos Farbe, ich bewundere wirklich die subtile Wahl, das Gitter der Fensterpaneele in einem warmen Ton zu streichen, der die roten Akzente im ganzen Raum verstärkt.

Oh, und ist jemandem die übermalte Steckdose aufgefallen? Es ist so ein guter Trick, es vor aller Augen zu „verstecken“.

Wie du sehen wirst, sind alle Kunstwerke in diesem gesamten Airbnb auffallend und bringen eine gesammelte Vintage-Atmosphäre in jeden Raum. Bei dieser Mini-Galeriewand spielt sie mit Maßstäben, hält aber die Farbpalette und den Stil konsistent, damit sich die Galerie zusammenhängend anfühlt. Ich kann auch nicht anders, als diese Mini-Soldatenbüste zu lieben.

Im nächsten Raum ist die angrenzende versteckte Tür eine wirklich unerwartete und spielerische Wahl. Durch die Fortsetzung der rosa Wandfarbe und der goldgelben Sockelleiste über der Tür verschwindet die Tür nahtlos im Raum. Wenn es vollständig geschlossen ist, fallen der kleine Türknauf aus Messing und das Messingschloss auf und verleihen ihm eine süße und skurrile Note. Um die pastellrosa Wandfarbe stark zu kontrastieren, bricht ein weiteres fantastisches Vintage-Porträt die Wandfarbe mit einem schwarzen verzierten Rahmen auf.

Es ist fast unmöglich, auf dieser Tour ein Lieblingszimmer auszuwählen, aber dieses Wohnzimmer ist schwer zu konkurrieren. Die Mischung der Stile (rustikal trifft glamourös trifft auf viktorianischen Charme kommt mir in den Sinn) macht es zu einem so aufregenden Raum. SRC weiß sofort, wie man Ihre Aufmerksamkeit erregt und mit diesem königlichen Kerzenleuchter die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Wenn Ihr Auge dann herumhüpft und versucht, alle Dekorelemente einmal zu erfassen, wird klar, dass sie eine Meisterin im Kombinieren von Texturen ist. Die Plüschkissen, Samtkissen, die rustikale Holzdecke und die nicht übereinstimmenden Vintage-Rahmen schaffen so viel Tiefe. Um das Ganze abzurunden, fügen die kleinformatigen gemusterten Café-Vorhänge eine perfekte Dosis südlichen Charme hinzu.

Die Zartheit der Pastelle, gepaart mit dunklen, stimmungsvollen und komisch ernsten Ölporträts, schafft eine wirklich lustige und unerwartete Gegenüberstellung. Die Messingtische fügen auch einen warmen metallischen Ton hinzu, der sich gut in den Raum einfügt.

Da dies ein Airbnb ist und für Übernachtungsgäste und nicht für dauerhafte Bewohner gedacht ist, sind Layout und Funktion etwas anders, wodurch das Design noch verspielter wird. Auf der gegenüberliegenden Seite des Wohn-/Sitzbereichs befindet sich dieser Waschtisch mit eingebautem Waschbecken. Unabhängig von der Funktion ist es definitiv eine überraschende Wahl, die den Raum noch erfrischender erscheinen lässt.

Ich muss erwähnen, dass einer meiner Lieblingsdekortricks, den SRC oft ausführt, die niedrige Kunstplatzierung ist. Das abstrakte Stück über dem Schrank hätte höher aufgehängt werden können, um an der Wand zentriert zu sein, aber die niedrige Platzierung fügt absichtlich visuelles Interesse hinzu.

Eine Holzschiebetür mit einem wunderschönen mittleren Finish und dramatischer Maserung trennt das Wohnzimmer und das Badezimmer. Sie hat die Fliesen im Badezimmer ausgetauscht, aber ich finde es toll, dass die Badezimmerfliesen eine größere und einfachere Version der Wohnzimmerfliesen sind und dieselbe Farbe haben. Es schafft Zusammenhalt, ohne zu vorhersehbar zu sein.

Hören Sie, ich habe noch nie ein eingebautes Bücherregal getroffen, das mir nicht gefallen hat, aber dieses wird wahrscheinlich in der Ruhmeshalle des eingebauten Bücherregals leben. Die schmale, helle Holztür, die die beiden Seiten trennt, fühlt sich sehr verspielt an und verleiht diesem Wohnzimmer das Gefühl einer geschlossenen, versteckten Bibliothek. Es ist einfach SO gut.

Obwohl es an diesem Raum so viel zu bewundern gibt, konnte ich nicht anders, als zu bemerken, wie der Juteteppich und die Flechtakzente eine Schicht Wärme hinzufügen, die dazu beiträgt, dieses bewohnte, einladende Gefühl zu schaffen. Mit so vielen dunklen Tönen könnte dieser Raum etwas kalt wirken, aber die hellen Dekorationsstücke verhindern, dass dies geschieht. Und wieder fügen die Messingakzente dem Raum einen warmen metallischen Kontrast hinzu.

Datei diese Aufnahme unter Fotos, die sich in mein Gehirn eingebrannt haben. Ich komme nicht über diesen Ohrensessel mit dem modernen Muster gegen die tiefgrünen Regale hinweg. Oh, und ich liebe es, wie die Fensterläden sofort Charme und ein liebenswertes architektonisches Merkmal hinzufügen.

Auf der gegenüberliegenden Seite des Raums setzt sich der Fliesenboden nahtlos in das nächste Schlafzimmer fort, das genauso stimmungsvoll und dramatisch ist, wie Sie es erwarten würden …

Eine weitere niedrige Kunstplatzierung taucht auf (ich kann wirklich nicht genug von diesem Trick bekommen), aber heiliger Rauch, diese Messingkommode ist so dramatisch und macht Spaß. Der metallische Goldton knallt so schön gegen die tintenblauen Wände.

Als das gesamte EHD-Team unsere Besessenheit von diesem Zimmer teilte, fiel Emily sofort besonders das tiefe Mahagonibett auf. Es ist sicherlich ein Statement-Stück und eines, das ein bisschen riskant war, sich aber am Ende wirklich ausgezahlt hat. Aber abgesehen vom Bett ist der Schrank nicht zu übersehen. Wenn Sie sich an dieses Zimmer aus Emilys Buch erinnern, wissen Sie, dass die königliche Größe und die dunkle Holzoberfläche des Stücks nicht die einzigen bemerkenswerten Dinge daran sind …

Das ist richtig, Leute, das ist ein antiker Schrank, der in eine Geheimtür umgewandelt wurde, die in die Badezimmersuite führt. Entschuldigen Sie diesen nächsten Satz, aber ich kann nicht einmal. Es wird schwierig sein, in den nächsten Monaten über etwas anderes zu sprechen, aber es ist auch erwähnenswert, dass dieser Raum im Allgemeinen ein Paradebeispiel für dunkles Holz ist, das richtig gemacht wurde. Ich denke, es hilft, dass das Bettgestell und der Schrank ähnliche Holztöne haben und sie wirklich gegen diesen bestimmten dunkelblauen Farbton platzen.

Als ob ein antiker Schrank, der in eine Geheimtür verwandelt wurde, nicht cool genug wäre, enthüllt die Innenseite der Tür einen Streifen heller botanischer Tapete. Ich frage mich, ob das ursprünglich für den Schrank war oder später hinzugefügt wurde, aber auf jeden Fall verpasst SRC nie einen überraschenden Mustermoment.

Im Badezimmer bedecken grüne großformatige Fliesen den Boden und die meisten Wände und schaffen eine helle und fröhliche Atmosphäre. Es ist ein überraschender Wechsel vom Schlafzimmer, wodurch sich die Auswahl der Fliesenfarbe noch aufregender anfühlt.

HEISSER TIPP: Eine einfache Möglichkeit, jedem Badezimmer Charakter und Muster zu verleihen, besteht darin, sich für einen Vintage-Perserteppich anstelle einer Badematte zu entscheiden. Ich finde es toll, dass sie sich für einen leuchtend rosa Teppich entschieden hat, um einen echten Kontrast zu den hellgrünen Fliesen zu schaffen.

Diese Fliesenwand hat einen weichen Farbverlauf, der die Farbe verändert und das Licht anders reflektiert, und weiße Fensterläden verleihen diesem ansonsten modernen Badezimmer einen süßen Vintage-Charme.

Es fühlt sich passend an, mit diesem Schlafzimmer zu enden, das sich so sehr von den Räumen unterscheidet, die wir oben gesehen haben, und dennoch eine vertraute Stimmung und einen traumähnlichen Zustand vermittelt. Obwohl es der einzige neutrale Raum in dieser Haustour ist, mangelt es nicht an Dramatik oder Eleganz.

Zunächst einmal sorgen die dem Himmelbett hinzugefügten Vorhänge dafür, dass sich das Bett wie ein separates Zimmer in einem Zimmer anfühlt. So romantisch und viktorianisch.

Jetzt, wo wir uns dem Ende dieser Heimreise nähern, kann ich mit Zuversicht sagen, dass SRC ein Meister der niedrigen Kunstplatzierung ist. Ich liebe es, wie sie die Kunst fast direkt über dem Schrank/Beistelltisch aufgehängt und die Wandleuchte direkt darüber platziert hat. Dadurch fühlt sich diese kleine Ecke wie ein ganz besonderer Design-Moment an.

Gerade als ich anfing, über eine Abkehr vom Aufhängen von Wandteppichen nachzudenken, beweist dieser Raum, dass ich mich absolut irre. Der Wandteppich bringt so viel Farbe, Laune und Bewegung in den Raum, während er aufgrund der gewebten Textur noch mehr Wärme einbringt. Es ist zu gut.

 

 

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares