DIY-Schuhaufbewahrungsidee für einen Schrank

Written by
  • 2 Monaten ago

Suchen Sie nach einer Lösung für all die zusätzlichen Schuhe im Schrank? Hier ist eine DIY-Schuhaufbewahrungslösung, die erschwinglich und einfach herzustellen ist.

Schuhaufbewahrung selber machen

Ich habe noch nie ein Paar süße Schuhe getroffen, die ich nicht mochte.

Sie haben einfach etwas an sich, das jedes Outfit sofort süßer machen kann.

Schuhe können eine Jeans und einen Pullover auf die nächste Ebene bringen.

Ich bewahre alle meine Schuhe für die Outfit-Herstellung an der Seite des Schranks auf Metallregalen auf, die nach unten geneigt sind.

Die Herausforderung?

Ich füllte alle meine Regale und die Schuhe fingen an, auf den Schrankboden zu schwappen, also kam ich auf die geniale Idee, dem Schrank weitere Regale hinzuzufügen.

Außer?

Abgesehen davon, dass zusätzliche Metallregale so teuer sind und ich mein Organisationsgeld bereits für Schuhe ausgegeben hatte.

Was soll ein süßer Schuhbesitzer tun?

Lassen Sie sich eine brillante Lösung wie diese einfallen.

DIY Schuhaufbewahrung für Schuhe im Schrank

Was wäre, wenn wir die Regale selbst machen würden?

Für einen Bruchteil des Preises.

Wir könnten sie nicht aus Metall machen, aber was wäre, wenn wir sie in der gleichen Größe mit einer Lippe auf der Vorderseite machen und sie weiß anmalen würden.

Ich fragte den glitzernden Zimmermann, mit dem ich verheiratet bin, ob er meine Vision konstruieren könnte.

Er lachte und sagte mir, es sei einfach und wie viele brauche ich.

Hast du süße Schuhe, die ein Zuhause brauchen?

Hier ist das Projekt für Sie.

DIY Schuhaufbewahrung im Schrank

DIY-Schuhaufbewahrungsidee für einen Schrank

Lieferungen:

1″ Holzbrett (38″ x 13 1/2″)

Viertel Runde

Kleiderhaken

weiße Farbe

Bürste

Holzbrett zur Schuhaufbewahrung selber machen

Schritt 1: Schneiden Sie das Holzstück passend zum Schrank zu

Wenn Sie eine vorhandene Aufbewahrungseinheit in Ihrem Schrank haben, messen Sie die Breite und Tiefe und schneiden Sie das Holzstück passend zu.

Die vorhandene Schuhablage in unserem Schrank ist 38″ lang und 13 1/2″ tief.

Zuschneiden (oder Sie können die Schnitte auch vom Baumarkt für Sie anfertigen lassen).

viertelrunde schuhaufbewahrung selber machen

Schritt 2: Viertelkreis zuschneiden und annähen

Schneiden Sie das Viertel um die Länge des Bretts.

Sie möchten die Viertelrunde an der Vorderseite des Bretts hinzufügen, damit die Schuhe an Ort und Stelle bleiben. Dies ahmt das Metallregal nach, sodass die Schuhe beim Kippen des Regals an Ort und Stelle bleiben.

Wir nagelten die Viertelrunde mit Finish-Nägeln an das Brett und schleiften alle rauen Kanten ab.

DIY Schuhaufbewahrung extra Stück Holz

Schritt 3: Stabilisieren Sie das Regal

Um zu verhindern, dass das Regal verrutscht, wenn es gekippt wird, und um es an Ort und Stelle zu halten, schneiden Sie ein kleines Stück Holz und befestigen Sie es an der Rückseite.

Wir schnitten zwei Holzstücke, die 1/2″ x 2″ x 4″ lang waren, und nagelten jedes mit Endnägeln an die Rückseite des Bretts.

Dieses Stück hilft, das Regal an Ort und Stelle zu halten, indem es neben den Schrankklammern an der Seite des Schrankorganizers befestigt wird.

DIY Schuhaufbewahrung einfaches Projekt

Überprüfen Sie und stellen Sie sicher, dass das Regal passt, bevor Sie es streichen.

Sie können das Regal hier im Organizer in meinem Schrank sehen.

Es passt perfekt und lässt sich genauso neigen wie die vorhandenen Metallregale.

Schritt 4: Die Regale weiß streichen

Jetzt, da die Regale passen, können sie weiß gestrichen werden.

Wir haben zuerst das Holz grundiert und zwei Schichten weißer Farbe auf die Regale gestrichen.

Nachdem die Farbe trocken war, waren sie bereit für den Schrankorganisator.

Schritt fünf: Stifte hinzufügen

Da wir zwei Regale hinzufügten, nahmen wir die Höhe des Organizers und teilten sie durch die Anzahl der Regale und steckten die Stifte an die richtigen Stellen.

Wir haben die Regale geneigt, indem wir die Stifte an der Seite des Regals versetzt haben.

Ich liebe es, die Regale schräg zu stellen, damit ich die süßen Schuhe besser sehen kann.

So sah der Schrank aus, nachdem die neuen Regale installiert wurden.

Die neuen Regale fügen sich einfach in die bestehenden Regale ein.

Und nun?

Der Schrank sieht so aus.

Ich habe alle Schuhe in die Regale gelegt und es waren noch ein paar Plätze übrig.

Diese Räume haben mich so glücklich gemacht.

Es ist, als würden sie nur auf ein neues Paar süße Schuhe warten.

Oh gut.

Ich habe ein paar Vorschläge. 🙂

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihr Zuhause kostenlos dekorieren können?
Klicken Sie hier, um meine FÜNF BESTEN Geheimnisse zu erfahren.

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares