Einfaches Frühlingsdekor: DIY pastellgoldbespritzte Knospenvasen

Written by
DIY Pastel Gold Leaf Bud Vases
  • 3 Monaten ago

DIY Pastellgoldblattknospenvasen

Frühling ist in der Luft! Für mich geht es im Frühling immer in erster Linie um Farbe. Es ist auch meine Lieblingsjahreszeit, Blumen im Haus zu halten, aber das kann eine sehr teure Angewohnheit sein. Stattdessen habe ich mich verpflichtet, meinen Blumendrang zu bekommen, indem ich ein oder zwei Blumen von meinen täglichen Spaziergängen pflücke, um sie in kleinen Knospenvasen auszustellen. Um jede Blüte zu ehren, wollte ich einige spezielle Knospenvasen zaubern, um ihnen genau den richtigen Platz zum Leben zu geben.


 

Ich habe diese hübschen kleinen Gläser bei Michaels gefunden und die Innenseiten der Vasen mit handelsüblicher Acrylfarbe bemalt und sie dann mit flüssigem Blattgold bespritzt, was ihnen im Gegensatz zu einfacher Goldfarbe einen schönen Schimmer verleiht.

DIY Pastellgoldblattknospenvasen

DIY Pastellgoldblattknospenvasen

Materialien:

  • Kleine Gläser/Vasen
  • Pastell-Acryl-Bastelfarben
  • Flüssiges Blattgold
  • Pinsel
  • Ersatzzeitungen/Zeitschriften
  • Latex- oder Plastikhandschuhe

Schritt

Decken Sie zuerst Ihren Arbeitsplatz mit Ersatzpapier oder sogar Plastik ab, um ihn vor Farbe zu schützen. Seien Sie vorsichtig und verwenden Sie mehrere Lagen Papier für maximalen Schutz.

DIY Pastellgoldblattknospenvasen

Schritt

Fügen Sie jeder kleinen Vase mehrere Tropfen der gewünschten Farbe hinzu. Fügen Sie dann 1-2 Tropfen Wasser hinzu und schütteln Sie, um sich zu verbinden. (Dies verwässert die Farbe so weit, dass sie sich leicht bewegen lässt, ohne ihre Wirkung zu verändern.) Schütteln und bewegen Sie die Farbe vorsichtig im Inneren der Vasen, bis sie vollständig bedeckt ist. Dann mit der Oberseite nach unten auf das Papier legen, damit die überschüssige Farbe ablaufen kann.

Schritt

Lassen Sie die Farbe mehrere Stunden oder über Nacht abtropfen und trocknen.

DIY Pastellgoldblattknospenvasen

Schritt

Drehen Sie die Vasen einige Zentimeter auseinander und ersetzen Sie das mit Farbe bedeckte Papier durch neue Schichten. Ziehen Sie Handschuhe an, um Ihre Hände zu schützen. Tauchen Sie den Pinsel in das flüssige Blattgold (muss vor dem Öffnen möglicherweise kräftig geschüttelt werden) und klopfen Sie die Farbe leicht auf die Vasen, um ein gesprenkeltes oder spritziges Aussehen zu erzielen. Wiederholen Sie dies, bis Sie mit dem Muster zufrieden sind, und lassen Sie es mehrere Stunden lang vollständig trocknen.

*Nach meiner Erfahrung wird flüssiges Blattgold Ihre Hände und Oberflächen sehr leicht verschmutzen, also seien Sie besonders vorsichtig, da es möglicherweise nicht waschbar ist.

DIY Pastellgoldblattknospenvasen

Sobald die Farbe vollständig getrocknet ist, setzen Sie Blütenknospen oder einfache Blätter ein, um Farbe und Leben in Ihr Dekor zu bringen. Mit Knospenvasen müssen Sie keinen ganzen Blumenstrauß kaufen (es sei denn, Sie möchten natürlich)! Stellen Sie einfach Knospenvasen im Haus auf und fügen Sie jeweils einen Stiel hinzu, um den Raum sofort aufzuwerten.

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares