Grasshopper Ice Cream Pie – Kreationen von Kara

Written by
Grasshopper Ice Cream Pie - Kreationen von Kara

 

Heuschrecke-Eis-Torte ist einfach lecker und wahnsinnig einfach zu machen. Mit einer Schokoladenkekskruste, Minzeis, heißem Fudge, Schlagsahne und zerkleinerten Oreos ist jeder Bissen dieses Desserts himmlisch!

Kühl, cremig und erfrischend ist es das perfekte Sommerdessert. Kinder und Erwachsene schwärmen alle davon. Und als Bonus ist es ein perfektes Make-Award-Dessert!

Wenn Sie Schokolade und Minze lieben, probieren Sie auch Minz-Schokoladensplitter-Eiscreme, Anden-Minz-Brownies und Oreo-Minz-Kekse.

Heuschrecke-Eis-Torte

EIN PERFEKTES MINZE-FERIENDESERT

Mit seiner grünen Farbe ist diese Eistorte perfekt für den St. Patrick’s Day! Stellen Sie nur sicher, dass Sie ein Minzeis wählen, das tatsächlich grün ist – haha.

Es ist auch ein perfektes Weihnachtsdessert. Nicht nur wegen der grünen Farbe, sondern auch weil Minze ein perfektes Weihnachtsaroma ist.

Und als Bonus rund um die Weihnachtszeit kann es im Voraus aufgepeitscht und einfach aus dem Gefrierschrank gezogen werden, wenn Sie bereit sind, es zu servieren. Vertrauen Sie mir, Ihre Gäste werden sabbern, wenn sie diesen köstlichen Kuchen sehen!

Der Begriff Heuschrecke in Bezug auf Minzkreationen entstand einfach aufgrund der grünen Farbe, die die Farbe des Insekts nachahmt.

Es wurde ursprünglich nach einem süßen Getränk nach dem Abendessen benannt, das Anfang des 20. Jahrhunderts in Louisiana serviert wurde. Philibert Guichet erfand das Getränk und nannte es wegen der Farbe der Crème de Menthe Heuschrecke.

Jetzt wird es verwendet, um sich auf alle Arten von leckeren Leckereien mit Minze zu beziehen, die normalerweise eine Art Schokolade enthalten. Lecker!

WIE MAN EISCREME-TORTE MACHT

  1. CRUST – Mischen Sie fein zerkleinerte Oreos und geschmolzene Butter. Drücken Sie in den Boden und die Seiten einer 9-Zoll-Kuchenform. Bei 375 Grad etwa 10 Minuten backen. Kühlen Sie vollständig ab. Für beste Ergebnisse einfrieren oder kühlen.
  2. FÜLLUNG – Eiscreme in der gekühlten Kruste verteilen. Bei Bedarf können Sie es einige Minuten bei Raumtemperatur weich werden lassen. Ich verteile es gerne mit meiner in heißes Wasser getauchten Eisschaufel.
    Verteilen von Minzeis in der Oreo-Kruste
  3. EINFRIEREN- Decken Sie den Kuchen ab und frieren Sie ihn 3-4 Stunden lang ein oder bis er vollständig fest ist. Sie können es bis zu einer Woche im Gefrierschrank aufbewahren.
    Minz-Eistorte in Schokoladenkruste
  4. GARNITUR – Zum Servieren 5 Minuten bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Aufschneiden und anrichten. Jede Scheibe mit heißem Fudge, Schlagsahne und einem zerdrückten Oreo garnieren.

Stück Heuschrecken-Eistorte auf einem weißen Teller mit heißem Fudge, Schlagsahne und zerkleinerten Oreos

VARIANTEN:

  • Fügen Sie eine Schicht heißes Fudge in der Mitte des Kuchens hinzu. Die Hälfte der Eiscreme darauf verteilen, den heißen Fudge hinzufügen und dann für ein oder zwei Stunden einfrieren. Das restliche Eis darauf verteilen und für ein bis zwei weitere Stunden einfrieren.
  • Wenn Sie es vorziehen, können Sie es in einer Springform anstelle einer Tortenplatte zubereiten.
  • Anstatt mit zerkleinerten Oreos zu garnieren, können Sie auch gehackte Andes Mints oder Andes Baking Bits verwenden.
  • Für noch mehr Minzgeschmack mit zerkleinerten Minz-Oreos garnieren oder Minz-Oreos für die Kruste verwenden.
  • Wenn Sie den Asphalt Pie bei Winger’s mögen, versuchen Sie, die Oberseite mit Karamellsauce oder Karamell- und Schokoladensauce zu beträufeln. Lecker!
eine Gabel Grashüpfer-Eistorte mit einem Teller Torte im Hintergrund


MEHR GEFRORENE TORTEN

Oreo-Eiscremetorte mit Minze

Ausbeute: 8 Portionen

Heuschrecke-Eis-Torte

Heuschreckentorte Eistorte auf einem Teller mit heißem Fudge und Schlagsahne

Schokoladenkekskruste gefüllt mit Minzeiscreme, beträufelt mit Schokoladensauce und garniert mit Schlagsahne und Oreos. Wahnsinnig lecker und so easy1

Vorbereitungszeit
15 Minuten

Zusätzliche Zeit
3 Stunden

Gesamtzeit
3 Stunden 15 Minuten

Zutaten

  • Schokoladenkruste:
  • 18 Oreos, fein zerkleinert
  • 3 EL geschmolzene Butter

Kuchen Zutaten

  • 1,5 Liter Minzchip-Eiscreme (oder Kekse & Minze)
  • 1/2 Tasse heiße Fudge-Sauce
  • 1 Tasse gesüßte Schlagsahne oder Cool Whip
  • 8 Oreo-Kekse, zerkrümelt

Anweisungen

  1. Oreo-Krümel und Butter in einer kleinen Schüssel vermischen. Drücken Sie in den Boden und die Seiten einer 9-Zoll-Kuchenplatte.
  2. Bei 375° etwa 10 Minuten backen. Vollständig abkühlen und kühlen oder einfrieren.
  3. Das Eis gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Ich verwende gerne einen in heißes Wasser getauchten Löffel. (Wenn Ihr Eis zu schwer zu verteilen ist, können Sie es 5-10 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.)
  4. Decken Sie den Kuchen ab und frieren Sie ihn für 3-4 Stunden ein oder bis er fertig ist.
  5. Zum Servieren vor dem Anschneiden 5 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.
  6. Mit einem warmen Messer in Scheiben schneiden. Heiße Fudge-Sauce über jede Scheibe träufeln, dann mit Schlagsahne und zerdrückten Oreo-Keksen belegen.

Empfohlene Produkte

Als Amazon-Partner und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich einen kleinen Betrag an Ihrem Einkauf, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.

 

 

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares