Ryanns persönlicher tiefer Einblick in Wabi Sabi + 5 Wege, um den Look in Ihr Zuhause zu bringen

Written by
Ryanns persönlicher tiefer Einblick in Wabi Sabi + 5 Wege, um den Look in Ihr Zuhause zu bringen
  • 2 Monaten ago

Vor ein paar Monaten begann bei mir das, was ich heute meine Design-Identitätskrise nenne. Normalerweise fühle ich mich zu klassischen, stimmungsvollen, von der alten Welt inspirierten, von der Wissenschaft inspirierten Interieurs hingezogen. Darauf basiert meine gesamte Wohn- und Esszimmergestaltung. Aber was passiert, wenn es neutrale, minimalistische Interieurs gibt, die etwas in mir bewegen und mich dazu bringen, die tiefen, stimmungsvollen grünen Wände in meiner Wohnung zu überdenken? Es scheint, dass ich mit meiner Anziehungskraft auf zwei gegensätzliche Stile konfrontiert werde, was mich veranlasst, meine gesamte Designästhetik zu überdenken.

Alles begann, als mein Verlobter Rocky und ich nach Inspiration für Schlafzimmer suchten. Wir waren beide sehr von einer Ästhetik angezogen, die wir „Kloster-Chic“ nennen, und auf der Suche nach dieser Inspiration stieß Rocky auf Wabi-Sabi-Design. Ich hatte schon einmal von Wabi Sabi gehört, aber nie recherchiert, was es wirklich ist. Rocky ist ein Viertel Japaner, also hat er sofort mit dieser alten Philosophie mitgefiebert, und als er mir Fotos zeigte, war ich sofort begeistert. Wir teilen beide die Bewunderung für die japanische Kunst und Kultur, daher fühlte es sich natürlich an, mehr über Wabi Sabi zu erfahren. Ziemlich schnell verwandelte sich unsere Forschung in eine tiefe Wertschätzung und den Wunsch nach einem Wabi-Sabi-inspirierten Zuhause (und Leben).

Der Kick ist, dass unsere aktuelle Designästhetik genau das Gegenteil ist. Wir haben dunkelgrüne Wände, eine riesige Galeriewand, Bücher, die vom Boden bis zur Decke gestapelt sind, und gesammelte Gegenstände auf jeder Oberfläche. Kurz gesagt, wir sind keine Minimalisten. Wir dekorieren beide gerne mit vielen Dingen. Aber als Wabi Sabi unser Radar überquerte, fühlten wir uns beide sehr von der Philosophie, dem Stil und der Praxis davon angezogen.

design von boris vervoordt | Foto von jean-pierre gabriel | über Haus und Garten

Nach einiger Selbstbeobachtung kamen wir zu dem Schluss, dass wir nicht alles, was wir bereits haben, verwerfen und durch ein Wabi-Sabi-Design ersetzen können. Tatsächlich würde das vielen Anhängern der Philosophie selbst zuwiderlaufen. Stattdessen haben wir erkannt, dass wir eine achtsame Wabi-Sabi-Denkweise haben, sie auf Teile unseres Hauses anwenden und trotzdem die Dinge akzeptieren können, die wir bereits in unserem Haus haben.

Wenn Sie wie wir mehr über die Geschichte von Wabi Sabi erfahren möchten, müssen Sie sich in Geduld üben, da seine Geschichte schwer nachzuvollziehen ist. Entsprechend Wabi Sabi – Die japanische Kunst der Vergänglichkeit (ein Buch, das ich zu diesem Thema wärmstens empfehle), „Wabi Sabi als Produkt des Zen-Geistes, kann seine frühesten Wurzeln im Zen-Vorläufer, dem Taoismus, finden“, aber der genaue Zeitpunkt, zu dem es auftauchte, ist fast unmöglich zu bestimmen. Die engste Zeitlinie ist während der Song-Dynastie (960-1279), als die Kunst begann, einige der Ideale von Wabi Sabi zu zeigen. Aber unabhängig von der genauen Zeitachse hat es zweifellos Kunst und Design über Jahrhunderte beeinflusst.

Aus amerikanischer, englischsprachiger Sicht kann Wabi Sabi ein schwer fassbares, mysteriöses Konzept sein, da es keine klare Übersetzung gibt. Wieder ist es ironisch, weil die ganze Idee darin besteht, Unvollkommenheit anzunehmen. In Anbetracht dessen kann ich Ihnen sagen, dass Wabi grob übersetzt „Dinge, die frisch und einfach sind“ und Sabi als „Dinge, deren Schönheit vom Alter herrührt“ definiert wird, aber die Wahrheit ist, dass dies unvollkommene Übersetzungen sind.

Aus gestalterischer Sicht ist eine Definition von Wabi Sabi „ein japanisches ästhetisches Konzept, das Schönheit und Gelassenheit in Objekten, Landschaften, Designs usw. findet, die einfach, unvollkommen und unbeständig sind.“ Diese Definition ist einfach zu verstehen, kann aber schwer in die Praxis umzusetzen sein. Können wir Schönheit in irgendetwas finden und es Wabi Sabi nennen? Vielleicht, aber der Trick, den ich gefunden habe, ist zu wissen, dass es für jeden etwas anders aussehen könnte. Es ist eine Idee, keine greifbare Sache, auf die Sie zeigen können. Sie können sich einen Raum oder ein Foto ansehen und das Gefühl haben, dass es Wabi-Sabi-inspiriert ist, aber es könnte schwierig sein, zu sagen, warum. Natürlich gibt es bestimmte Elemente, die dafür sprechen, aber sie sind ihrer Natur nach nicht ausschließlich Wabi-Sabi. Es gibt kein Regelbuch, wie man ein Wabi-Sabi-Design erreicht, denn es geht darum, etwas Einzigartiges, Persönliches, Ruhiges und Unvollkommenes zu schaffen.

Aber keine Sorge, wir müssen nicht raten oder blindlings vorgehen. Um uns zu leiten, gibt es 7 Wabi-Sabi-Prinzipien:

1. Kanso – Einfachheit
2. Funkinsei-Asymmetrie
3. Shibumi – Schönheit im Understatement
4. Shizen – Natürlichkeit
5. Yugen – Subtile Anmut
6. Datsuzoku – Freiheit von Gewohnheiten
7. Seijaku – Ruhe

Diese Begriffe auf das Design anzuwenden, ist nicht sinnlos, es kann nur eine sorgfältige Übung erfordern. Wie ich schon sagte, ist es eine wichtige Säule von Wabi Sabi, Unvollkommenheit zu akzeptieren. Wenn Sie also diesen Stil ausprobieren möchten, wird es kein perfektes „How To“ geben, um Sie dorthin zu bringen. Versuche ich also, das Unmögliche zu tun, indem ich Tipps gebe, wie Sie diesen Look in Ihr Zuhause bringen können? Ja, so ziemlich. Aber da ich versuche, es in meinem eigenen Zuhause und Leben anzuwenden, bin ich bereit, ein paar Dinge zu teilen, die ich als nützlich empfunden habe.

1. Gehen Sie für strukturierte Wände

design by andrew trotter und gianni emiliani | Foto von Salva Lopez | über Yatzer

Schritt eins ist das Leben in einem sehr sehr alten Gebäude, vorzugsweise einem alten verlassenen Schloss, wenn Sie es schwingen können.

Oh warte, du bist nicht Axel Vervdoodt?? Okay, gut, Sie können auch verschiedene Wandoberflächen verwenden, um Ihren Wänden Textur zu verleihen. Kalk, starker Putz, einfacher Putz oder venezianischer Putz können ein gealtertes, unvollkommenes Aussehen erzeugen.

Mit einem Wabi-Sabi-inspirierten Design ist es üblich (und notwendig), alles Alte oder Alternde hervorzuheben. Haben Sie abblätternde Wände? Wabi-sabi wird Sie dazu bringen, sie zu umarmen! Es geht darum, das zu akzeptieren, was man hat, und die Schönheit darin zu finden. Anstatt zu versuchen, natürlich alternde Elemente in Ihrem Zuhause zu löschen, versuchen Sie, sie anzunehmen (solange es natürlich sicher ist). In unserer Wohnung blättert die Farbe ab, und anstatt sie zu hassen, lerne ich, den natürlichen Verfall anzunehmen, der allen Dingen widerfährt.

Design von Andrew Traber | Foto von Salva Lopez

Limewash-Wände sind ein Grundpfeiler des modernen Wabi-Sabi-Designs, da sie schlichte, einheitliche Wände strukturiert und antiquiert aussehen lassen können. Eine raue, unebene Oberfläche ist im Wabi-Sabi-Design willkommen und wird einer glatten Oberfläche sogar vorgezogen. Ich freue mich darauf, diesen Trick in meinem eigenen Zuhause auszuprobieren, und werde berichten, wie es läuft 🙂

2. Finden Sie natürlich angelaufene Gegenstände und Möbel

design by andrew trotter und gianni emiliani | Foto von Salva Lopez

Wabi Sabi handelt von Vergänglichkeit. Nichts bleibt für immer gleich, daher ist es eine Schlüsselkomponente, an Objekten festzuhalten, die eine Bedeutung haben, und die Zeichen des natürlichen Alters zu bewundern. Wabi Sabi wird Ihnen beibringen, Ihre Sachen so lange wie möglich zu behalten, anstatt sie durch etwas Neues zu ersetzen.

Wenn Sie sich für ein Wabi-Sabi-inspiriertes Design entscheiden, vermeiden Sie glänzende, einheitliche Objekte und halten Sie stattdessen Ausschau nach natürlich gealterten, organischen Dekorationsstücken, die den Lauf der Zeit zeigen. Ein gesprungener Topf oder eine angelaufene Vase ist schön, und es ist auch nachhaltig und gut für unsere Erde, diese gebrauchten Gegenstände zur Dekoration Ihres Hauses zu finden.

design by andrew trotter und gianni emiliani | Foto von Salva Lopez | über Yatzer

Natürliche Abnutzung soll nach Wabi-Sabi-Philosophie gezeigt werden. Um den Look zu erreichen, sollten Sie sich also für organische Materialien entscheiden, die mit der Zeit altern. Holz, Ton, Ziegel und Stein altern unvollkommen und anmutig. Ich schreibe dies von meinem Esstisch aus Holz, den ich gebraucht bei Facebook Marketplace gekauft habe. Es ist über 100 Jahre alt und hat einige neue Tassenringe, auf die ich nicht stolz bin, aber wenn ich mein Lieblingsmöbelstück wählen müsste, wäre es dieses. Die Fehler und das Alter machen es einzigartig und (Sie haben es erraten) unvollkommen.

3. Umfassen Sie Einfachheit

design von soar design studio und architekt chen-tien chu | über dezeen

Als jemand, der ~Dinge~ liebt, ist das eine harte Pille zu schlucken. Aber um die Wabi-Sabi-Ästhetik wirklich zu erreichen, müssen Sie Unordnung loslassen und Ihr Zuhause von allem befreien, das für Sie nicht wichtig oder nützlich ist. Wabi Sabi lehrt uns, uns von materiellen Dingen zu lösen und uns auf Ruhe zu konzentrieren. Leider haben belebte oder überladene Oberflächen nichts Beruhigendes (sagt sie sich).

gestylt von joseph gardner | Foto von Anson Smart

Um Wabi Sabi anzunehmen, müssen Sie nicht alle Dinge loswerden und wie ein Mönch leben. Schauen Sie sich stattdessen an, was Sie haben, und überlegen Sie, welchen Zweck oder welche Bedeutung es für Sie hat. Wenn es nützlich oder sinnvoll ist, müssen Sie es nicht aufgeben. Der Zweck der Einfachheitskomponente besteht darin, ein Gefühl des Friedens mit Ihrer Umgebung zu schaffen, was schwierig sein kann, wenn es um Sie herum Unordnung gibt.

4. Entscheiden Sie sich für erdige, gedeckte Farben

Bild über Töpferhaus Mallorca

Farbe (oder deren Fehlen) ist sehr effektiv bei der Schaffung einer friedlichen Umgebung. Vermeiden Sie stark gesättigte Farben, wenn Sie einen Wabi-Sabi-Look wünschen, und entscheiden Sie sich stattdessen für gedeckte Farben, die Sie in der Natur finden würden.

Design von Axel Vervdoodt | foto von jan liegeois | über die Designdateien

Eine Haupteigenschaft dieser Ästhetik ist ein strenges Aussehen und Gefühl. Hier kommt eine leichte Launenhaftigkeit ins Spiel (und wahrscheinlich kommt meine Hauptattraktion dazu). Obwohl viele Wabi-Sabi-Interieurs neutral und minimalistisch sind, sind die mit diesem Stil verbundenen Farbpaletten oft eine Nuance dunkler als die meisten neutralen Räume. Grau, Braun, Hellbraun, Weiß und sogar Schwarz sind in diesem Stil oft vorhanden. Die dunkleren Töne schaffen eine lebendige, strenge Atmosphäre im Gegensatz zu einer warmen, komfortablen Atmosphäre. Das soll nicht heißen, dass Wabi-Sabi-Interieurs nicht einladend sein können, aber sie sind oft etwas rauer an den Rändern.

5. Lehnen Sie sich in Asymmetrie

design by andrew trotter und gianni emiliani | Foto von Pia Riverola | über Yatzer

Alles zu Einheitliche stört die Natur von Wabi Sabi. Es geht darum, Unvollkommenheiten zu berücksichtigen. Wenn also ein Raum alle oben genannten Elemente aufweist, sich aber sehr symmetrisch anfühlt, wird er nicht als Wabi Sabi wahrgenommen. In meinem Haus plane ich, dies anzuwenden, indem ich einen Nachttisch anstelle von zwei habe, ein kleines Kunstwerk außermittig aufhänge und unseren Geigenblattbaum umarme, der leider 90 % seiner Blätter verloren hat.

design by louisa grau | Foto von Rory Gardiner | über dezeen

Eine andere Möglichkeit, asymmetrische Linien zu integrieren, ist die Platzierung von Möbeln. Sie können Ihre Möbel mit ungleichmäßigem Abstand zwischen den einzelnen Stücken anordnen, wodurch ein unausgewogenes, aber ansprechendes Aussehen entsteht. Im obigen Badezimmer stehen Hocker und Waschbecken näher beieinander und der Stuhl steht weiter entfernt in der Ecke. Dies schafft Asymmetrie, ohne Ihren Grundriss oder Ihre Wände dauerhaft zu verändern.

Wie ich bereits sagte, soll dies kein perfektes „How To“ zum Wabi-Sabi-Design sein, aber wenn Sie nach kleinen Möglichkeiten suchen, es in Ihr Zuhause zu integrieren, hoffe ich, dass diese 5 Tipps helfen. Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren möchten, habe ich es geliebt, über dieses Buch zu blättern, und ich habe gehört, dass dies eine weitere großartige Ressource zum Leben des Wabi-Sabi-inspirierten Lebensstils ist.

Danke, dass Sie mich auf dieser Reise begleitet haben und Zeuge geworden sind, als ich meine Gefühle über diese alte, schöne, einfache und doch berauschende Designästhetik ausgepackt habe. Ich habe es vielleicht nicht perfekt artikuliert, aber das ist, wage ich zu sagen, eine großartige Lektion in Wabi Sabi. xx

Opener Bildquelle: Design von Axel Vervoodt | Foto von Jake Curtis

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares