So organisieren Sie einen Kühlschrank

Written by
  • 2 Monaten ago

Möchten Sie wissen, wie man einen Kühlschrank organisiert? Hier sind einige einfache Tipps und Ideen, damit alles an seinem Platz bleibt.

Wie man einen Kühlschrank organisiert

Gerade als mir die Plätze zum Organisieren im Haus ausgingen?

Ich habe den Kühlschrank gefunden.

Wenn Sie den Kühlschrank noch nie organisiert haben, möchte ich Sie als Erste ermutigen, in den Kühlschrank-Organisationszug einzusteigen.

Tut Tut.

Es gibt nichts, und ich meine nichts, was mir so viel Freude bereitet, wie jedes Mal, wenn ich diese silberne Tür öffne.

Die Regale dahinter sehen aus, als wären sie einer Episode von Tik Tok entsprungen.

Und nun?

Meine Regale bleiben sauber.

Meine Produkte halten SO VIEL länger.

Mein Salatdressing ist bereit zum Shimmen und Schütteln.

So habe ich es gemacht (und die BESTEN Produkte, um auch Ihren Kühlschrank zu organisieren).

So organisieren Sie Getränke im Kühlschrank

So organisieren Sie einen Kühlschrank

1. Beginnen Sie mit der Reinigung

DU KANNST DAS.

Jawohl.

Ja, du kannst.

Stellen Sie einen Timer ein und beginnen Sie mit 30 Minuten. Dann legen Sie los:

  • Nehmen Sie alles aus einem Regal und stellen Sie es auf die Theke
  • Suchen Sie nach abgelaufenen Artikeln und Dingen, die entsorgt werden müssen
  • wischen Sie die Ablage komplett mit einem Mikrofasertuch ab
  • Ich habe sogar ein Wattestäbchen um das Mikrofasertuch gewickelt, um auch die Kanten sauber zu bekommen
  • Ich habe mit einem Regal und 30 Minuten angefangen, aber es hat so viel Spaß gemacht, dass ich einfach weitergemacht habe – wenn Sie nur Zeit für ein Regal haben, räumen Sie dieses einfach aus und hören Sie dort auf und kommen Sie später für die anderen Regale zurück

(Ganz beiseite: Wenn Sie keine Mikrofasertücher verwenden, sollten Sie auch in diesen Zug einsteigen. Sie haben meine Reinigungsroutine komplett GEÄNDERT. Ich füge nur ein bisschen Wasser hinzu und wische alles ohne Reiniger ab. Sie kann die Außenseite eines rostfreien Kühlschranks wie meinem streifenfrei abwischen und sich dann umdrehen und die Arbeitsplatten abwischen. Dies sind meine Favoriten und sie haben fast 50.000 Bewertungen.)

So organisieren Sie einen Kühlschrank im Inneren

2. Gruppieren Sie ähnliche Elemente

Planen Sie in Zonen, was Sie in Ihrem Kühlschrank aufbewahren müssen.

Ihr Kühlschrank ist anders als unserer. Sie müssen herausfinden, was für Ihr Leben und Ihr Kochen und Essen funktioniert.

Hier sind einige empfohlene Zonen:

  • hohe Getränke (Milch, Orangensaft, Soda)
  • kürzere Flaschen und Dosen (Wasser, Soda, Mineralwasser)
  • Butter
  • Käse
  • Fleisch
  • Gemüse
  • Früchte
  • Gewürze (Mayonnaise, Senf, Honig, Ketchup, BBQ-Sauce)
  • Reste

Wenn Sie eine „Zone“ oder einen Ort haben, an dem alles passiert, wissen Sie, wie Sie Ihre Regale und Behälter anpassen müssen.

So organisieren Sie einen Kühlschrankbehälter

So organisieren Sie ein Kühlschrankgemüse

3. Verpackung entfernen und stattdessen durchsichtige Behälter verwenden

Das Entfernen der Verpackung trägt dazu bei, Unordnung im Kühlschrank zu reduzieren und ihn so viel besser organisiert zu halten.

Wir haben viel Obst und Gemüse in unserem Kühlschrank. Mein Mann mag sie und es ist so eine großartige Möglichkeit, einfache Snacks bereit zu haben.

Sobald sie aus dem Lebensmittelgeschäft nach Hause kommen, entferne ich sie aus der Verpackung, wasche sie und lege sie in leere Mülleimer. Das hält mich mit Snacks und gesunder Ernährung auf Kurs.

Ich LIEBE diese durchsichtigen Vorratsbehälter für Lebensmittel. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und der Deckel lässt sich nach unten drücken, um die Luft draußen zu halten, und sie rasten ein.

Sie können sie hier und hier sehen.

  • Sie sind aus superstabilem Kunststoff, der BPA-frei ist
  • Sie sind in den Körbchengrößen 4,7 und 3,2 erhältlich (beide sind auf diesem Bild zu sehen).
  • Obst und Gemüse bleiben in diesen Behältern viel länger frisch
  • Ich kann auf einen Blick erkennen, was ich habe
  • Ich nehme sie zum Naschen mit ins Auto

4. Fügen Sie zusätzliche Schubladen hinzu

Diese Schubladen sind eine Art Game-Changer.

Sie rasten in Ihre vorhandenen Regale ein und fügen sofort zusätzlichen Stauraum hinzu.

Sie können sie hier für unter 20 $ sehen.

Die transparenten Schubladenelemente sind auch mit verstellbaren Gittern für die Schubladen ausgestattet.

Ich fügte die Gitter zu einer der Schubladen hinzu, um zu sehen, ob ich sie tatsächlich verwenden würde, und füllte sie mit Ketchup- und Salsa-Paketen und Salatdressingbehältern.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich es behalte oder mehr Nutzen daraus als nur eine Schublade ziehe.

Die Schubladen sind super stabil und lassen sich leicht in Ihre vorhandenen Regale einfügen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Schrauben lösen, um die Länge zu verlängern und sicher in Ihre Regale zu passen. Sie haben einen Mechanismus in den Schubladen, um sie fest auf den Regalen zu halten, damit die Schubladen reibungslos ein- und ausgezogen werden können.

5. Verwenden Sie klare Behälter, um andere Gegenstände zu organisieren

Der Grundgedanke jedes Organisationsprojekts ist es, für alles einen Platz zu haben und alles an seinem Platz zu halten.

Ich habe mehrere verschiedene Mülleimer-Sets bestellt, um zu sehen, welche mir am besten gefallen:

6. Füllen Sie Ihre Mülleimer aus

Jetzt, da alles sauber und organisiert ist, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, es sauber zu halten, das Hinzufügen von durchsichtigen Müllbeuteln.

Sie können sie hier sehen.

Sie schneiden sie einfach so zu, dass sie in die Behälter im Kühlschrank passen, und sie helfen, die Behälter sauber zu halten.

Meine Kühlschrankregale bleiben jetzt SO VIEL sauberer, da ich alles in durchsichtigen Behältern und Vorratsbehältern für Lebensmittel habe.

Hier sind ein paar weitere Tipps, um Ihren Kühlschrank zu einer sauberen, gemeinen Lebensmittelmaschine zu machen:

  • Stellen Sie sicher, dass Speisereste und verderbliche Waren im vorderen Teil des Kühlschranks aufbewahrt werden
  • Bewahren Sie Obst und Gemüse in getrennten Behältern auf
  • Bewahren Sie Milch und Eier im Hauptkühlschrank auf, wo es kühler ist, als in der Tür
  • Bewahren Sie Gegenstände auf, die stabiler in der Tür sind, wie Marmeladen und Gewürze
  • Verwenden Sie das untere Regal, um Fleisch zu lagern
  • Eine Lazy Susan ist eine großartige Möglichkeit, kleinere Gegenstände zu organisieren

Ich habe alle meine Lieblingsmethoden, um den Kühlschrank organisiert zu halten, hier verlinkt:

Lassen Sie mich wissen, wenn Sie Tipps zur Kühlschrankorganisation haben.

Es braucht ein Dorf, um diesen Zug zu fahren. 🙂

Offenlegung: In diesem Beitrag werden Affiliate-Links verwendet

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihr Zuhause kostenlos dekorieren können?
Klicken Sie hier, um meine FÜNF BESTEN Geheimnisse zu erfahren.

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares