Wie Saras neue Pantry-Küche im Alltag TATSÄCHLICH AUSSIEHT und wie sie für ihre Bedürfnisse funktioniert

Written by
Wie Saras neue Pantry-Küche im Alltag TATSÄCHLICH AUSSIEHT und wie sie für ihre Bedürfnisse funktioniert
  • 6 Monaten ago

Dieser Beitrag wäre nicht möglich ohne die Unterstützung einer Handvoll großartiger Marken, die mit uns zusammenarbeiten. Vielen Dank an KitchenAid, Caesarstone, Kokeena und Rejuvenation, die geholfen haben, diese Küche zum Leben zu erwecken.

Vor zwei Wochen habe ich meine Küche enthüllt und euch die perfekt gestylten Fotos gezeigt. Heute werde ich ein bisschen mehr darüber erzählen, wie die Küche funktioniert, zusammen mit Fotos, die zeigen, wie die Küche an einem normaleren Tag aussieht.

Wie immer denke ich, dass wir mit einer Überprüfung des Grundrisses beginnen müssen …

Als wir das Haus 2018 kauften, war der einzige Weg, in das Hauptschlafzimmer zu gelangen, durch die Küche. Zwischen der Küche und dem Hauptschlafzimmer befand sich ein kleiner Waschraum, in dem die Vorbesitzer wahrscheinlich ihre Waschmaschine und ihren Trockner aufbewahrt hatten, und in dem sich auch die Eingänge zum Hauptschlafzimmer und zum Hauptbad befanden. Als wir mit der Renovierung des Hauses begannen, beschlossen wir, diesen Raum von der Küche abzutrennen (und diesen kleinen Raum in unseren begehbaren Kleiderschrank zu verwandeln) und durch das angrenzende Schlafzimmer (das wir in unser Fernsehzimmer verwandelten) einen Eingang zum Hauptschlafzimmer zu schaffen ). Es ist nicht ideal, in einer ohnehin schon kleinen Küche einen ganzen Wandabschnitt zu haben, den Sie für nichts verwenden können, da es sich um eine Tür handelt.

Wir hatten auch eine Tür zu unserem Seitenhof auf der Rückseite der Küche und ein außermittiges Fenster, in das die Schränke hineinragten. Wir haben uns entschieden, auch diese beiden zu schließen und stattdessen ein einzelnes Fenster in der Mitte der Wand zu installieren.

Ich habe so viel mehr Beiträge über diese Küche geschrieben, als ich mich erinnern konnte. Sie können sehen, wie ich von einer 3000-Dollar-Küchenrenovierung über eine vollständige Renovierung zu einem funktionalen, aber unfertigen Raum bis zur endgültigen Enthüllung gelangt bin. Sie können sich sogar meine ungenutzten Budgetdesigns ansehen. Aber der Beitrag, auf den ich Ihre Aufmerksamkeit jetzt lenken möchte, ist dieser Schrank-Layout-Beitrag, in dem ich den gesamten Entscheidungsprozess durchlaufen habe, wie wir unsere Schränke installieren und die Nutzung des Raums planen. Es ist ein gehaltvoller Beitrag und beinhaltete diese Küchendarstellungen, bei denen Julie mir geholfen hat (und mit Hilfe meine ich, die sie aus den unbekannten Tiefen ihres Herzens für mich getan hat):

Diese hatte ich ganz vergessen! Und ich muss sagen, ich finde das fertige Produkt ziemlich genau richtig.

Okay, lass uns FUNKTIONAL werden.

Wasserhahn | Seifenspender | Waschbecken | Gewölbtes Schneidebrett | Schienensystem aus Messing | Wandleuchte | Läufer-Teppich | Unterputzmontage | Fenstervolant | Gardinenstange | Auslassabdeckung aus Messing | Gummimatte

Links haben wir die „Tagesbild“-Version meiner Küche und rechts die „Alltags“-Version. Ich bin mir sicher, dass einige von Ihnen erwartet hatten, dass sie VIEL UNTERSCHIEDLICH aussehen würden, aber die Wahrheit ist, dass ich wirklich versucht habe, das Küchenstyling für die Enthüllung so realistisch wie möglich zu halten. Wenn es um Aufnahmen geht, reißen wir normalerweise einen Ort auseinander, um eine Aufnahme zu machen, und müssen dann alles wieder zusammensetzen. Ich habe mich sehr bemüht, das für dieses Shooting (und für meine geistige Gesundheit) nicht zu tun. Ich wollte es mit 99 % der Artikel stylen, die ich bereits hatte oder von denen ich wusste, dass ich sie nach dem Shooting behalten würde.

Lassen Sie uns also die Unterschiede erkennen – Normalerweise stellen wir unseren Wasserkocher draußen auf die Theke und verwenden ihn den ganzen Tag über für den Kaffee- und Teetag. Wir haben einen wirklich hübschen, ausgefallenen Wasserkocher als Hochzeitsgeschenk bekommen (um den wir in unserer Registrierung gebeten haben), aber wir haben festgestellt, dass er zwar schön war, aber nur zu langsam Wasser gegossen hat? Anscheinend will man das, wenn man einen Pour-Over macht. Und so gingen wir zurück zu diesem Wasserkocher, den meine Mutter von Costco für mich bekommen hatte. Old Faithful. Außerdem füttern wir unsere Katzen in der Küche, direkt unter dem Fenster. Ihre Schalen sind hübsch (Keramik, die ich gemacht habe), aber sie sind unordentliche kleine Monster, also haben wir immer eine einfache Gummimatte unter ihren Schalen. In den Schränken über dem Kühlschrank lagern wir weniger gebrauchte Küchengeräte (Luftfritteuse, Crockpot, Entsafter usw.).

KitchenAid Küchenmaschine | Ninja Profi-Mixer | Buchstützen aus Messing | Geflochtene Hängekörbe aus Seegras | Rattan Hängekörbe | Halter des schwarzen Knoblauchs

KitchenAid-Geräte

Unser KitchenAid-Standmixer ist eines meiner absoluten Lieblingsküchengeräte und hat ein festes Zuhause auf der Theke. Aber an einem normalen Tag tut das auch unser Mixer, denn ich mache fast jeden Tag Smoothies. Ich habe auch eine etwas umfangreichere Kochbuchsammlung, die aus ästhetischen Gründen am Enthüllungsdrehtag ausgesondert wurde. Und ich gebe zu, das Basilikum war für das alltägliche Shooting noch am Leben, aber inzwischen ist es aufgebraucht.

Obwohl wir nur zwei Personen sind, mache ich an einem Tag effektiv genug Geschirr für eine vierköpfige Familie. Ich mache 2-3 Mahlzeiten am Tag in der Küche und bin nicht konservativ, wenn es darum geht, Töpfe, Pfannen, Teller usw. schmutzig zu machen. Wir gehen am schnellsten durch Löffel. So oft arbeitet unser KitchenAid 44dBA-Geschirrspüler mit Panel-Ready-Design (ein wunderbares Geschenk von KitchenAid) hart. Keine mit Geschirr vollgestopfte Spüle zu haben, ist ein echter Wendepunkt für meinen unordentlichen Körper, besonders wenn ich weder Zeit noch Energie habe, um zu kochen und dann zu putzen. Da ich am Esstisch mit perfektem Blick auf die Spüle arbeite, juckt es mich auf der Haut, mich zu konzentrieren, wenn Spüle und Arbeitsplatte überladen sind. Sie können weitere Game-Changer finden, indem Sie die Sammlungen der KitchenAid(R) Suite hier erkunden.

Klare Organizer für tiefe Schubladen

Hier ist ein kurzer Blick in unsere „Junk“-Schublade – die eigentlich ziemlich organisiert ist, nein danke. Macauley betreibt diese Schublade und hält sie ständig instand. Wir haben haushaltsübliche Reparaturartikel (Schraubendreher, Dichtungsmasse, Wasserwaage, Maßband, Teppichmesser usw.), Batterien und Erste Hilfe. Wir nehmen das Schubladenorganisationsspiel in unserem Haus ziemlich ernst, und Sie können uns an einem Sonntag im The Container Store oder Target finden, wo wir Schubladeneinsätze in einem gemessenen Quadrat auf dem Boden auslegen, um herauszufinden, welches Layout am besten funktioniert. Anscheinend gibt es Leute, die Sie einstellen können, um dies für Sie zu tun, wenn Sie es sehr ernst meinen, aber wir ziehen es vor, uns stattdessen langsam in den Wahnsinn zu treiben.

Schalterplatte aus Messing | Rattan-Tablett | Honigglas | Französische Presse | Arbeitsplatte

Hier ein genauerer Blick auf unsere tägliche Kaffeeecke. Normalerweise haben wir die französische Presse neben dem Wasserkocher oder zum Trocknen in der Spüle. Und ich hänge ein weiteres Geschirrtuch auf dieser Seite der Spüle auf, damit ich es leicht greifen kann. Unsere Theken (von Caesarstone) glänzen hier wirklich, weil sie super einfach zu reinigen sind und dieser Bereich viel Action bietet. Sie haben sich bisher auch als super haltbar erwiesen.

Das hängende Handtuch an einem Haken auf Augenhöhe neben dem Waschbecken zu haben, ist eine super kleine Änderung, die meinen Papierhandtuchverbrauch wirklich verändert hat. Mein Gehirn muss nicht die mentale Gymnastik machen, um zu versuchen, ein Geschirrtuch in der Nähe zu finden, und stattdessen einfach nach einem Papiertuch greifen. Wir bewahren unsere Papierhandtücher im obersten Regal auf, wo wir sie im Falle von Katzenkotzsituationen erreichen können, aber ansonsten halten wir sie ziemlich aus den Augen und aus dem Sinn.

Unter der Kaffeeecke befinden sich unsere ausziehbaren Mülleimer, mit einer kleinen Schublade oben, um unsere Aluminiumfolie, Pergamentpapier usw. aufzubewahren. Dieses Doppelschubladen- und Mülleimer-Setup ist eine erstaunliche Möglichkeit, etwas mehr Stauraum zu schaffen der Raum.

Schrankfronten | Messingbeschläge | Vorratsbehälter für Lebensmittel mit 12 Tassen | 2,7 qt Vorratsbehälter für Lebensmittel | 4,3 qt Vorratsbehälter für Lebensmittel

Lassen Sie uns auf der anderen Seite der Küche sehen, was sich hinter jeder dieser wunderschönen Schranktüren (aus der Townsend-Kollektion von Kokeena) verbirgt.

Auf der Oberseite des Hochschranks bewahre ich meinen Speisekammerüberlauf auf (Mehlbeutel, die zu viel Mehl enthielten, um sie vollständig zu dekantieren, oder Gegenstände, die ich seltener verwende, wie Kokosmehl). Das nächste Regal darunter sind Snacks – Müsli, Ramen, Kekse …

Das oberste Regal des unteren Schranks enthält Vitamine/Kaffee/Tee/Nahrungsergänzungsmittel (in einer faulen Susanne, die alles enthält), als nächstes ist die Mikrowelle, dann eine dünne Schublade für speziellere Kochutensilien, nach denen wir nicht greifen oft (Fleischthermometer, Mandoline usw.), eine tiefere Schublade für Rührschüsseln und große Messbecher und dann eine supertiefe untere Schublade, in der wir alle Katzenutensilien aufbewahren. Das Katzenfutter in einer ausziehbaren Schublade direkt neben den Katzenfutternäpfen zu verstauen, macht die Fütterung ziemlich einfach.

Als nächstes leben unsere „alltäglichen“ Speisekammerartikel meist in dem wandhängenden Schrank links vom Ofen. Darauf gehen wir weiter unten genauer ein. Kommen wir zu den unteren Schubladen – zuerst Gewürze, als nächstes Backzubehör (Pfannen, Roste usw.) und zuletzt – meine Lieblingsschublade – unsere Trockenwaren-Speisekammer, in der ich verschiedene Arten von Mehl, Zucker und dergleichen aufbewahre.

Da unsere Küche eine Galeerenform hat, hatten wir keinen Platz für eine begehbare Speisekammer, also musste ich mit der Aufbewahrung kreativ werden. Ich greife oft nach Speisekammerartikeln, also wollte ich sie in leicht zugänglichen Räumen haben. Die größten Behälter von OXO passen einfach perfekt in die tiefsten Schubladen von Ikea – eine perfekte Ergänzung für die Küchenorganisation.

Black Top 16oz Frischhaltedose | Reiskocher | Gewürzregal in der Schublade | Frischhaltedose mit weißem Deckel | Großes Expand-A-Shelf | Drehtisch (ähnlich)

So sind unsere Oberschränke organisiert. Wir haben dort eine faule Susanne für all die Öle und Essige, einige nivellierte Aufsätze von The Container Store, um Platz für Konserven und dergleichen zu schaffen, und einige größere Behälter für alltägliche Körner und Stärken.

Unsere Gewürzschublade macht es superleicht, auf jede Art von Gewürzen oder Goldbarren zuzugreifen, die wir während des Kochens benötigen, und das flache Design macht es einfach, jede Flasche zu identifizieren. Und wie versprochen lebt hier unser Zojirushi. Wir ziehen es nach vorne, wenn wir es benutzen, damit der Dampf nicht unter dem Schrank eingeschlossen wird, sondern die ganze Zeit dort bleibt.

Messerblock | Schneidbrett

Links – perfekt gestylt. Richtig – etwas chaotischer. Wir haben dieses große Schneidebrett immer draußen auf der Theke (verknüpft mit unserem neuen Boos-Schneidebrett, durch das wir seit dem Shooting die Schneidebretter auf dem Foto ersetzt haben!), weil ich hier Toast mit Butter schneide, Gemüse schneide, Sandwiches zubereite, das alles jeden Tag. Direkt neben unserem Messerblock und einem Topf mit viel mehr Kochutensilien als am Tag der Enthüllung.

Der schwebende Schrank auf dieser Seite beherbergt alle unsere Tassen und Teller (die meisten unserer größeren Serviergeschirre befinden sich in dem Barschrank, den Sie im Esszimmer sehen können). Die obere Schublade ist für zusätzliche Kochutensilien und Besteck, die mittlere Schublade für Kochtöpfe und die untere Schublade für Suppentöpfe und Dutch Oven. Und im Hochschrank auf der rechten Seite bewahren wir all unsere Putzutensilien auf (man kann sie nicht sehen, aber unser Besen und Swiffer wohnen an der linken Innenwand). Das Reinigungsmittelregal lässt sich aus dem Schrank herausziehen, sodass Sie ganz einfach auf alle Materialien zugreifen können.

Das ist es also – so sieht unsere Küche an einem normalen Tag im Vergleich zu einem gestylten Tag aus. Ich habe mein Bestes gegeben, um einen Raum zu schaffen, der nicht nur schön aussieht, sondern ich kann auch sauber und organisiert aussehen, weil die Aufbewahrung super funktional ist. Bisher funktioniert es wirklich gut und die Rationalisierung der Arbeit in der Küche ist großartig. Ich weiß nicht, ob wir das „goldene“ Dreiecksverhältnis haben, von dem alle für Küchen schwärmen, aber Herd und Spüle direkt gegenüber zu haben, ist *Küchenkuss*, wir haben dank des Messings viel Platz auf der Arbeitsfläche Schienen (von Rejuvenation) und das schwebende Regal, und fast alle unsere Speisekammern, Geschirr und Geräte werden hinter unseren hübschen Schränken aufbewahrt. Zugegeben, wir sind nur zwei Personen und haben keine Kinder, also haben wir vielleicht weniger „Zeug“ als eine größere Familie.

Aber das ist es, was gerade für unsere Familie funktioniert, und ich bin ziemlich stolz darauf, wie funktional es ist.

*Design und Fotos von Sara Ligorria-Tramp
**Gestylt von Emily Bowser

Article Categories:
Haus Dekoration Ideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shares